Monsanto soll mit Welternährungspreis salonfähig gemacht werden

Monsanto soll mit Welternährungspreis salonfähig gemacht werden Bild: foodwatch
Dem Giftmischerkonzern Monsanto wurde der diesjährige Welternährungspreis verliehen.
Das ist eine Art "Nobelpreis für die Landwirtschaft".
Damit soll Monsanto, dieser notorische Kriegsverbrecher auf dem Nahrungs- und Lebensmittelsektor salonfähig gemacht werden.
Überhaupt scheint das Salonfähigmachen die Hauptaufgabe solcher Preisverleihungen zu sein.
Die Zielgruppe ist die riesige hinterherlaufende humanoide Schafherde, die alles frißt, solange es nur offizieller Art ist und von "oben" verordnet wurde.

wallpaper-1019588
Arbeitsgericht Berlin: Keine Zustimmung zur Betriebsstilllegung bei Air Berlin
wallpaper-1019588
Vietnamesische Frühlingsrollen – Nem Sei Gòn
wallpaper-1019588
Was passiert eigentlich in deiner Gebärmutter?
wallpaper-1019588
BAG: Keine Entschädigung bei Verfahrensdauer einer Revision von 21 Monaten
wallpaper-1019588
Freitag, Foto des Tages, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
"Zelle R 17" / "Brute Force" [USA 1947]
wallpaper-1019588
Mit ImpressArt geht es ganz einfach seinen individuellen Schmuck selbst zu machen #DIY #Metall #Leder
wallpaper-1019588
Liebe Leute, es ist wieder soweit! Nächste Woche findet w...