monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen

monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen Über  Konsumgöttinen durfte ich den Online-Shop monopod24.de testen, dazu bekam ich einen Gutschein über 25%, dieser wurde von der Bestellung abgezogen. Über monopod24 monopod24 hat ein Sortiment von 4 verschiedenen Selfiestäben, in verschiedenen Preisklassen.
monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen
Der Shop der Onlineshop ist sehr übersichtlich und benutzerfreundlich, es werden auch nur vier Selfiestäbe angeboten. Die Bestellung geht leicht, hat man seinen Selfiestab ausgesucht, legt man ihn einfach in den Warenkorb, geht weiter zur Dateneingabe und schickt die Bestellung ab. Die Bezahlung erfolgt mit PayPal oder Sofortüberweisung, der Versand erfolgt als Warensendung. monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen Der Selfiestab ich habe aus dem kleinen Angebot den Monopod Selfie Profi Selfistab mit Bluetooth ausgesucht, das Model ist das teuerste im Shop, es soll auch für Cameras (für alle gängigen Kameras und Camcorder sowie GoPro etc (bis 500g) geeignet sein, darum fand ich ihn interessant.  Die Lieferung kommt als Warensendung, in einem Umschlag mit der normalen Post, der Selfiestab ist in einem Karton, der war leicht deformiert und beschädigt, da auf dem normalen Postweg doch nicht so Obacht gegeben wird. Ich fand es schade, da es ein Geschenk sein sollte, so konnte ich ihn nicht verschenken.  monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen
Der Selfistab  hat einen Teleskoparm, man kann ihn auf 1m ausziehen. Die Halterung ist robust und ist zusätzlich mit Gummischonern ausgestattet. Vor dem ersten Gebrauch muss der Stab geladen werden, das geht mit dem mitgelieferten USB Kabel. monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen Ich habe nach dem der Stab über USB geladen wurde, mein LG Smartphone eingeklemmt, was mir gleich auffiel, das die Halterung keine Aussparungen für die Bedienknöpfe hat,so dass mein Smartphone immer wieder auf andere Programme wechselte, auch das Drehen brachte keine Änderung, da das Problem auf beiden Seiten existiert.  monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen
Irgendwie habe ich es dann doch geschafft ein Foto zu machen, zuvor musste man den Stab mit dem Smartphone über Bluetooth verbinden, da das nicht gleich passierte, steht  in der Beschreibung das man die Camera360 App herunterladen muss, die App findet man auf Google Play. Nun konnte ich die Verbindung herstellen, das ging es schnell und fast von allein. monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen
Das Auslösen zum Fotografieren muss man den am Stab angebrachten Auslöser drücken, das geht  recht schwer, ich habe beide Hände nehmen müssen und man muss den Auslöser einige Zeit gedrückt halten bis das Foto gemacht ist. Mir geht das etwas zu schwer, auch nach einer Zeit der Benutzung ändert sich daran nichts. Also habe ich ihn meiner Tochter gegeben, sie hatte mit dem Galaxy S5 genau das gleiche Problem, das die Bedienknöpfe immer wieder betätigt wurden, ihr ist das zu lästig, es soll ja Spaß machen und nicht zum Stress werden. monopod24 Selfiestab konnte mich nicht überzeugen
Mein Fazit monopod24.de ist ein benutzerfreundlicher, übersichtlicher, Online-Shop, der Selfiestab ist von guter Qualität, allerdings muss ich zugeben, das er bei uns im Test durchgefallen ist.  Er ist viel zu schwer zu Bedienen, es fehlt die Ausbuchtungen für die Bedienknöpfe des Handys und man muss zu Auslösen viel Kraft aufwenden, dazu löst es nicht sofort aus, der Auslöser muss einige Zeit gehalten werden.  Alles in allem ist der Test des Shops gut, der des Selfiestabes aber mangelhaft, mein Mann hat ihn kurzer Hand zweckentfremdet und nimmt ihn als Rückenkratzer, schade um das Geld das ich dazu bezahlt habe und gut das ich ihn nicht verschenkt habe, sonst wäre sie Enttäuschung groß gewesen. www.monopod24.de
Der Bericht entspricht ausschließlich meinen Erfahrungen,( es kann ein das ich einen Montagsstab erwischt habe), er ist nicht bindend, da ich nur einen Stab getestet habe.