Monochrome Monday: Beige

Schöner kann die Woche nicht starten als mit dem Monochrome Monday. Hier findet ihr jeden Montag einen Lieblingslook von mir - Ton in Ton. Wie wir darauf gekommen sind? Ganz einfach: Montags brauchen die Style-Gene immer etwas länger um in Fahrt zu kommen - im Komplett-Look einer Farbe starten wir entspannter und mit Konzept in die Woche.

Monochrome_Monday_Beige_Allover_1.jpg

Ich liebe unseren “Audrey” Wende-Rock in Beige. Nicht nur weil er so multifunktional einsetzbar ist, in der neuen Trendfarbe Beige daherkommt und durch das Material einen Stand bekommt. Nein, ich liebe ihn, weil ich mich in ihm so feminin fühle. Er erinnert mich an die stilistisch schönen Hollywood-Klassiker mit Audrey Hepburn und dieser Rock ist quasi eine Hommage an Holly Golightly.

Monochrome_Monday_Beige_Allover_2.jpg
Monochrome_Monday_Beige_Allover_4.jpg

In diesem Look fühle ich mich wie in einem ein Sandsturm - selbst die Sahara-Blonden Strähnen (oder sind die etwa grau?) passen perfekt. “5 Shades of beige” - so beginnt der Montag morgen sanft aber edel. Dieses Outfit ist absolut Businessreif und trotzdem super modisch. Der Blazer könnte vom Freund geliehen sein. Ist er aber nicht, sondern aus einem kleinen Shop in Paris. Die Wildleder-Boots sind von Isabel Marant, der Cashmere Rolle von Fissore und Tasche & Schmuck von Marjana von Berlepsch (Gibt’s auch hier im Shop)

Monochrome_Monday_Beige_Allover_5.jpg

Das war der Monochrome Monday - nächste Woche schlüpfe ich in den Klassiker Schwarz.

Eure SoSUE - Stay Tuned


Das könnte dich auch interessieren:


wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Ni no Kuni erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Wir stockalperten
wallpaper-1019588
Freelancing und Reisen: Mit diesen 7 Regeln klappt’s ohne Probleme
wallpaper-1019588
China: Internetzugang nur gegen Gesichtsscan
wallpaper-1019588
Madrid lässt nicht zu, dass die Balearen im Kampf gegen Kunststoff die Führung übernehmen