Mom’s: Die erste Familien-Bar in Mailand

Mom’s: Die erste Familien-Bar in Mailand

Vor ein paar Tagen haben in Mailand zwei Mütter die Familien-Bar Mom’s the Family Bar eröffnet! Sie bietet viel Spielraum für Kinder an, Stillkissen, gut ausgerüstete Toiletten und kindergerechte Verpflegungsmöglichkeiten an.

Die beiden Mütter haben sich beim Geburtsvorbereitungskurs kennengelernt, ihre Kinder haben das gleiche Alter und sie haben den Kontakt seither aufrechterhalten. Als sie sich ausser Haus treffen wollten, stellten sie bald einmal fest, dass es in Mailand keinen Ort gibt, der für Eltern und Kinder gleichermassen angenehm ist.

Mom’s: Die erste Familien-Bar in Mailand

Sich nur noch an “kindergerechten” Orten zu treffen, die für Eltern aber nicht wirklich ansprechend sind, erschien ihnen nicht als längerfristige Lösung. Und so eröffneten sie gleich selber eine Bar, die sowohl ihren Bedürfnissen als Frauen und Müttern gerecht würde als auch denjenigen ihrer Kinder. Ihr Ziel: dass sich kleine und grosse Barbesucher so wohl fühlen wie zu Hause!

Was hält Ihr von dieser Idee? Braucht es solche Bars? Oder haben wir bereits genügend gute Locations, in denen sich Eltern mit Kindern treffen können? Wo geht Ihr hin, wenn Ihr Euch mit Euren FreundInnen und ihren Kindern treffen wollt?

gesehen auf pianetamamma


wallpaper-1019588
#1172 [Review] brandnooz Box Oktober 2021
wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?
wallpaper-1019588
Regenwasser sammeln und im Garten sinnvoll nutzen
wallpaper-1019588
Bittersalz – Wirkung und Anwendung als Unkrautvernichter