Molehill Cake

Molehill CakeThis nice cake resembles a molehill - a spongy chocolate base, a filling of bananas and whipped cream topped with cake crumbles. I'm not the biggest fan of bananas, but this cake (that is a favorite of my husband) they go very well and you can also replace them by other fruit of your choice - strawberries or cherries worked well for me. Check my 2nd post for "Initiave Sonntagssüß"!
Der gute alte Maulwurf-Kuchen! 90er Jahre-Modetorte und inzwischen auch als Backmischung? Ich nehme meinen erprobten Schoko-Bisquitteig - dann passen sogar die Bananen (obwohl ich die sonst eher nicht mag!). Obendrauf Schlagsahne, Gelatine kommt auch nicht rein - also bitte direkt essen! Ein simples, aber effektives "sonntagssüßes" Rezept!
3 large egges | 3 große Eier, getrennt
3 TBS water | 3 EL Wasser
75 grams wheat flour | 75g Weizenmehl
75 grams starch (corn or potato) | 75g Stärke
125 grams sugar | 125g Zucker
2.5 ts baking powder | 2,5 TL Backpulver
2 ts cocoa powder, unsweetened | 2 TL ungesüßtes Kakaopulver
3-4 bananas | 3-4 Bananen
2 TBS powdered sugar | 2 EL Puderzucker

Molehill Cake
Preheat oven to 150° C. Beat the eggwhites with water until fluffy, then add the sugar and mix well. Add the egg yolks and stir. Mix the other dry ingredients in a bowl. Then add them to the eggs and stir until well combined. Pour in paper lined baking pan (about 26-28 diameter) and bake for about 20- minutes. Let cool. Place the cake on the serving plate and scrape out the upper part of the cake, set aside the crumbles. Top the cake with the peeled bananas. Whip cream with powdered sugar and top like a dome. Sprinkle crumbles on top. Voilà - a molehill!
 
Den Ofen auf 150° C vorheizen (Ober-/Unterhitze). Das Eiweiß mit dem Wasser steif schlagen, dann den Zucker zugeben und weiterschlagen. Die Eigelbe dazu und ebenfalls weiterschlagen,. Die restlichen trockenen Zutaten mischen und über die Eier sieben. Gut untermischen. Dann den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Spring-Form (26-28cm) gießen setzen und ca. 20-25 Minuten backen. Abkühlen lassen, dann den Kuchen auf die spätere Servierplatte umsetzen. Jetzt den oberen Teil des Teiges aushöhlen, dabei einen Rand von ca. 1cm stehen lassen, die Krümel zu Seite stellen. Bananen auf den Kuchen legen. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und kuppelartig auf dem Kuchen verteilen. Mit dem Krümeln zudecken - fertig ist der Maulwürfshügel. Da meine Version ohne Gelatine etc. auskommt am besten bald aufessen!

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte