Mögliche Gegner für die Klitschkos

Es besteht wohl kein Zweifel darüber, dass Wladimir Klitschko (61 Kämpfe, 58 Siege, 51 durch KO, 3 Niederlagen, 3 durch KO) und Vitali Klitschko (46 Kämpfe, 44 Siege, 40 durch KO, 2 Niederlagen, 2 durch KO) ein Problem damit haben, adäquate Gegner zu finden. Das hat zum einen mit der Qualität der Boxer im Schwergewicht zu tun. Zum anderen liegt es aber auch an der Klasse der beiden Weltmeister. Wladimir Klitschko scheint im Augenblick unschlagbar zu sein.
Glaubt man den Gerüchten aus den USA, könnte Chris(tobal) Arreola (37 Kämpfe, 35 Siege, 30 durch KO, 2 Niederlagen, 1 durch KO) der nächste Gegner von Wladimir Klitschko werden. Arreola, die Nummer 13 der unabhängigen Weltrangliste, gewann seine letzten sieben Kämpfe in Folge. Davor, am 24.04.2010 verlor er gegen Tomasz Adamek nach Punkten. Vielen dürfte noch sein Kampf gegen Vitali Klitschko vom 26.09.2009 in Erinnerung sein. Zwar verlor er ihn. Der Ringrichter brach den Kampf nach der 10. Runde auf Wunsch seines Trainers ab. Aber der US-Amerikaner verlangte Vitali Klitschko eine wirklich gute Leistung ab.
Als ein weiterer möglicher Gegner wird auch immer wieder der Engländer Tyson Fury (19 Kämpfe, 19 Siege, 14 durch KO) genannt. Die Nummer 7 der unabhängigen Weltrangliste scheint allerdings noch etwas unerfahren zu sein und seine Leistungen sind noch zu inkonsistent. Aber ein Kampf mit ihm verspricht immerhin britische TV-Gelder.
Auch interessant dürfte Seth Mitchell (26 Kämpfe, 25 Siege, 19 durch KO, 1 Unentschieden) sein. Ihn, die Nummer 12 in der Welt, dürften auch TV-Gelder besonders attraktiv machen, denn Mitchell hat einen Vertrag mit dem amerikanischen Bezahlfernsehsender HBO.
Natürlich gibt es da außerdem noch Alexander Povetkin (24 Kämpfe, 24 Siege, 16 durch KO), die Nummer 5 der Rangliste und der Ersatzweltmeister der WBA, Kubrat Pulev (16 Kämpfe, 16 Sieg, 8 durch KO), die Nummer 6, und die Nummer 9 Robert Helenius (17 Kämpfe, 17 Siege, 11 durch KO), die aus deutscher Sicht interessante Gegner wären. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Sauerland Event diese Kämpfe zulassen würde.
Bliebe dann noch Odlanier Solis (19 Kämpfe, 18 Siege, 12 durch KO, 1 Niederlage, 1 durch KO), die Nummer 8 in der Welt. Hier ist aber zu befürchten, dass die Klitschkos ihn nicht boxen wollen.
© Uwe Betker



wallpaper-1019588
Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuß-Massage (Seminar)
wallpaper-1019588
Hiro Mashima sendet Nachricht an seine Fans
wallpaper-1019588
HiSilicon Kirin 980 soll schneller sein als Apple’s A12 Bionic
wallpaper-1019588
Gewinne Tickets für die Konzerte von Lui Hill in Hamburg, Regensburg und Köln
wallpaper-1019588
The Ellis Hotel und die Peachstreets in Atlanta
wallpaper-1019588
Linguine alla Fornaia – Pasta nach Art der Bäckerin
wallpaper-1019588
London Tagebuch: Ein Traum wird wahr, wir fahren nach Hogwarts!
wallpaper-1019588
Meine Nacht im Hotel Deutsches Haus und warum sie in Erinnerung bleiben wird #Hotel #Reise #FrBT18