Modulares Theatertraining

Nach einem vierwöchigen Einführungstraining in die Grundlagen des Schauspiels startet ab September diesen Jahres der neue Schauspielkurs unter der Leitung des Theaterpädagogen Michael Kensy.Modulares Theatertraining

Das dreimonatige Grundlagentraining kombiniert Methoden aus unterschiedlichen Theateransätzen, wie das Improvisationstheater, die Theaterarbeit nach Stanislawski und das Clownstheater. Ziel des Trainings ist es, die eigene Wahrnehmung zu verfeinern, Ausdrucksformen des Theaters einzuüben, durch Stimm- und Sprechübungen die Ausdrucksmöglichkeiten der Stimme zu erweitern und das Ensemblespiel kennenzulernen.

Nach dem Grundlagentraining ist es möglich, an Inszenierungen des Ensembles mitzuwirken.

Kursort: Theaterschule Essen
Termin: donnerstags 19-21 Uhr (wöchentlich)
Teilnehmerbeitrag: 49,- Euro/Monat


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen