Moderne Erziehung

Ich will nicht sagen, dass Junior ein Schreibaby war. Und ein sogenanntes High Need Baby wohl auch nicht. Soll ich euch was sagen? Mir gefallen diese neumodischen Ausdrücke überhaupt nicht!

Klar, wir wurden früher geschlagen und auch mal ohne Essen ins Bett geschickt. Und ja, man musste auch zu Vereinen gehen, die überhaupt keinen Spass gemacht haben und keiner hat gefragt. Mutter wusste schon, was das Beste ist. Ja man wurde schreien gelassen.

Sie lernen das schon und hören von selber auf wenn sie kapieren, dass keiner kommt. Übrigens ist meine Mutter heute noch dieser Ansicht. Das Kind könnte Hunger haben? Pech. Nicht dass ich das mit ihr ausdiskutieren werde.

Heute gibt es wirklich viele tolle Konzepte wie aufwachsen lassen ohne Erziehung, Baby led weaning, Stillen nach Bedarf, Co-Sleeping, schulfreies Groß werden….

Sind denn alle Konzepte aus Übersee? Kann denn nichts normal heißen?

Ich erziehe meine Kinder nach Bauchgefühl und Konzepten die mich auch nach dem 3. Mal lesen immer noch überzeugen. Ein kleines Beispiel an dieser Stelle:

Mein Minimädchen schläft im Elternzimmer bis sie keine Milch oder Zuwendung mehr braucht nachts. Zumindest wenn sie nicht krank ist natürlich. Sie wird vom Beistellbett ins „140x70cm Bett“ wechseln wenn sie zu gross geworden ist. Babys Urzeitreflexe bedeuten nämlich, dass alle Extremitäten ab und zu im Schlaf willkürlich zucken und bei zu wenig Platz schlagen ihre Ärmchen an die Bettumrandung. Trotz Polsterung wird sie dann selbstverständlich wach. Also wechselt sie ins grosse Bett wenn Minimädchen zu gross geworden ist. In diesem Bett schläft nun aber noch Junior. In seinem Zimmer. (Da fällt mir ein, da müsste bald eine Lösung her. Kajüten Bett oder so..)

Was ich damit sagen will, mein Minimädchen schläft bei mir, solange es eben geht und Sinn macht. Ohne Konzepte, Studien oder sonstige Ratschläge wohlmeinender Mitmenschen. Das heisst also so lange, bis wir beim gelben Schwedenhaus waren und ein grosses Bett für Junior besorgt haben. So praktisch kann Kindererziehung sein.

Ich hoffe ihr mögt meinen Erziehungsstil und bleibt mir als meine Leserschaft treu. Vielleicht kann sich der eine oder andere darin wiederfinden oder hat sonst einen Ahaeffekt oder Denkanstoß bekommen.



wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
WordPress 5.1
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Die richtige Dickmännchen Pflege
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche manner 21
wallpaper-1019588
Spruche zum geburtstag einer guten freundin
wallpaper-1019588
Rezension „Drei Weihnachtsengel retten das Fest“ – Wolfram Hänel