Mobvoi zeigt mit der TicWatch E2 und TicWatch S2 zwei neue Smartwatches

Mobvoi zeigt mit der TicWatch E2 und TicWatch S2 zwei neue Smartwatches

Auf der diesjährigen Consumer Electronic Show (CES) in Las Vegas hat Mobvoi mit der TicWatch E2 (Express) und TicWatch S2 (Sport) zwei neue Smartwatches mit Wear OS by Google offiziell vorgestellt. Die Unterschiede beider Smartwatches sind lediglich "optischer" Natur, technisch sind sie identisch. Was leider auch heisst, dass beide Smartwatches kein NFC-Modul verfügen und sich somit auch nicht fürs kontaktlose Bezahlen eignen.

Mobvoi setzt leider weiterhin auf den inzwischen veralteten Snapdragon Wear 2100-SoC. Warum nicht gleich der Snapdragon Wear 3100 zum Einsatz kommt, dürfte vor allem am Preis liegen. Zumindest in den USA wird ein relativ günstiger Preis zwischen 120 bis 150 USD erwartet.

Folgende findet ihr das komplette Datenblatt der beiden Smartwatches:


wallpaper-1019588
Spanische Armee bringt Neugeborenes von Mallorca nach Madrid
wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Quellen der Klimaskeptiker - wen interessiert schon eine seriöse Recherche
wallpaper-1019588
Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der Brechstange
wallpaper-1019588
Tag 75: Weihnachten und die Ruine von Tulum
wallpaper-1019588
Sharon Van Etten: Viele Gesichter
wallpaper-1019588
Januar Stöffchen: eines von mind. 12