[MM #93] – Schule des Grauens

[MM #93] – Schule des Grauens

[MM #93] – Schule des GrauensLübbe

Mein Bruder trat zu mir und pfiff durch die Zähne. Der Stamm, der sich wie ein Trichter nach unten immer weiter ausstülpte, bevor er im Erdboden versank, hatte ein Loch an seiner tiefsten Stelle. Und in dieser ausgehöhlten Mulde fanden sich alle Anzeichen eines Nestbaus. Hölzer, Gräser, Federn.

– S. 150

Es gab tatsächlich die ein oder andere Stelle, die mich vor Grauen zurück schrecken lies. Dieses Buch ist so ganz anders als erwartet und ich fürchte mich sogar etwas davor weiter zu lesen! Die beiden Jungs befinden sich zur Zeit auf einer Insel mit ihrem Vater, dieser unterrichtet sie über so grausame Dinge, ich wage mich gar nicht diese hier aufzuschreiben. Trotzdem möchte ich das Buch zu Ende lesen, denn ich bin schon neugierig zu erfahren, wie die Geschichte enden wird.


Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke. Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese.

In welchem Buch liest du gerade?
Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

RAN AN DIE BÜCHER,
EURE ELIZZY


wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (01.01. - 07.01.2018)
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (126): Pale Seas, Sons Of Settlers, Trails
wallpaper-1019588
Netflix fügt seinem Katalog neue Anime-Filme hinzu
wallpaper-1019588
Pumpfel und Famergü
wallpaper-1019588
Foto: Blumen auf der Fensterbank
wallpaper-1019588
Nektarinenkuchen vom Blech
wallpaper-1019588
Wie die Menschen entstanden