MM | 05 |Abstände

Das von Andrea der Zitronenfalterin ausgerufene Monatsmotto für den Mai

MM | 05 |Abstände

lässt einen natürlich sofort an die diversen Regeln denken, die einem derzeit auferlegt werden.

Ich musste in den letzten Wochen aber in einem ganz anderen Bereich auf Abstände achten.

Pflanzabstände! Nehmen wir zum Beispiel den Neuzugang auf unserem Hang. Der Sanddorn. Angekommen im Topf war er ca. 30 cm hoch. Gerade bei Heckenpflanzen sollte man aber die endgültige Größe im Blick behalten. So ein Sanddorn wird zwischen 3 und 5 m hoch und bis zu 4 m breit. Wenn man da zu knauserig ist mit dem Platz, können sich die pflanzen einfach nicht gut entwickeln.

Auch im Gemüsebeet sollte man diese Regel nicht vergessen. Salatpflänzchen, im Gartencenter noch winzig klein und nur zwei mickrige Blätter entwickeln sich innerhalb kürzester Zeit zu stattlichen Köpfen.

MM | 05 |Abstände

Noch schwieriger wird es, wenn man Gemüse direkt ins Beet sät. Aus einem mini Samenkörnchen wird eine große Karotte oder ein handballgroßer Kohlrabi.

MM | 05 |Abstände

Man tut also gut daran die Hinweise auf der Rückseite der Tütchen zu lesen und auch zu beachten. Das verhilft einem dann zu einer reichen Ernte.


wallpaper-1019588
Die Spannung steigt: Der PC-Start von Final Fantasy 7 Rebirth
wallpaper-1019588
Die Tiefen von Kislev und Grand Cathay in Total War: Warhammer III erkunden
wallpaper-1019588
Revolution in Skyrim: Durch die Einfachheit des Schleichens wird die NPC-Interaktion verbessert
wallpaper-1019588
Erweiterung der Serverkapazität von Helldivers 2: Ein strategischer Schachzug zur Verbesserung des Spielerlebnisses