Mixtape: Nick Curly live from Time Warp Festival Mannheim 2013

Mixtape: Nick Curly live from Time Warp Festival Mannheim 2013
Eines der herausragenden Releases der vergangenen Woche, ist die am 22. April auf Kompakt erschienene Speicher 75 vom Dänen Kölsch, welcher bereits mit vorherigen Releases der Speicher Reihe, genauer gesagt Nummer 68 und 70, glänzte, denn mit diesen Releases erschienen auch zwei seiner großen Hits "Loreley" bzw. "Opa". 
Ausgabe 75 der Reihe wurde nun wieder vom Kopenhagener produziert und wartet mit den Tracks "Goldfisch" und "Zig" auf. Warum es eines der besten Releases der Woche ist und was diese Veröffentlichung zu einem der Releases dieses Sommers machen könnte, erklärt sich schnell durch den Track "Goldfisch". Denn auch mit seinem neuesten Release für das Kölner Traditionslabel könnte ihm dank dieses Tracks wieder der sogenannte große Wurf gelingen. Kölsch hat einfach ein Händchen für das Zusammenspiel von Melodien und treibenden Beats, schnell prägt sich auch dieser Track ein und reißt seinen Hörer mit. "Goldfisch" ist zwar ruhiger und durch die weiblichen Vocals, sowie seine seichteren Töne gewissermaßen auch wärmer, fast liebevoller als seine Vorgänger, passt aber mit seiner Stimmung mehr als perfekt in den Sommer und ist mindestens genauso hymnenartig wie die bereits erwähnten Tracks. "Zig" als Track ist eine typische B-Seite, sehr entspannt, ruhig und eine nette Ergänzung.
Fazit:
Der Goldfisch hat seinen Namen redlich verdient und verschafft der Speicher 75 eine Bewertung von 3/5.


wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
DARUM schaust du keine Anime-Empfehlungen deiner Freunde!
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Bundesverfassungsgericht: Rechtsprechung des BAG zur Vorbeschäftigung (3-Jahre) ist verfassungswidrig.
wallpaper-1019588
Philadelphia - Jalapeño Frischkäse
wallpaper-1019588
Immer in Richtung "West"
wallpaper-1019588
Ich werfe Steine aus einem Boot, ...
wallpaper-1019588
Digitale Parkautomaten lassen die Kassen am Comer See klingeln