MITTERNACHTSHEISSHUNGERKEKSE

MITTERNACHTSHEISSHUNGERKEKSENicht wundern! Ab und zu aktualisiere ich meine alte Rezepte, wenn ich Zeit habe, backe ich ja immer. die Schokokekse lieben meiner Kinder sehr. Inzwischen sind sie ganz Perfektionist geworden, sie sind immer nicht zufrieden mit dem Ergebnis, aber ich sage ihnen immer gleiche: "Ich übe noch!"Das Rezept gefällt mir sehr, weil es sehr einfach ist. Ich habe extra viel gebacken.
1 Ei150 g Margarine1 Prise Salz100 g Zucker3 Eßlf. Zuckerrübensirup
MITTERNACHTSHEISSHUNGERKEKSE
Zubereitung:
  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Butter und den Zucker hellgelb und cremig rühren. Das Ei, fein gehackte Bitterschokolade und den Vanilinzucker unterschlagen, dann das Mehl, das Natron und das Salz hineinsieben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Den Teig in zwölf Portionen teilen, jede Portion zu einer Kugel rollen, die Kugeln auf die Bleche legen und leicht abflachen. Lassen Sie genügend Abstand zwieschen den Keksen, sie haben die Angewohnheit, sich beim backen auszubreiten.
  • Für krachend knusprige Kekse 12-15 Minuten backen und vor dem Backpapier lösen und auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen. Mit einem Glas kalter Milch oder einer Tasse Tee servieren.

wallpaper-1019588
Und Sonntag kriegte sie in die Fresse. Andrea Nahles, "die Genossin mit dem tödlichen Biss" (BILD)
wallpaper-1019588
Zeit für eine neue Diva
wallpaper-1019588
Blog to go - Tina auf der LBM 2018
wallpaper-1019588
Fairafric – Nachhaltige Schokolade aus Afrika
wallpaper-1019588
Die 9 häufigsten Fehler beim Yoga und wie ihr sie vermeidet
wallpaper-1019588
Flucht & Überleben in Risikolagen
wallpaper-1019588
Lesetipps für den Winter
wallpaper-1019588
Kartoffel-Pilz-Bratwurst-Pfanne