Mit Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis ... [#1/18]

Mit Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis ... [#1/18]... daß am 9. Februar in der Haupstadt das erste Berliner Twerk Battle stattfindet, und zwar um 22:00 Uhr im Festsaal Kreuzberg. Wer diese Veranstaltung, Stargast Bass Sultan Hengzt und die Antidiskriminierungsbemühungen diverser Frauengruppen und -verbände trotz ausreichend Fantasie nicht übereinander bekommt, heißt entweder Alice Schwarzer und/oder ist tatsächlich schon ziemlich in die Jahre gekommen. Das Motto lautet übrigens: "We twerk because we can!" Siehste mal.
Mindestens verwunderlich, wenn nicht sogar grob verwerflich ist der Umstand, daß für die anstehende Konzerttournee der irischen Emo-Maschine U2 in Köln, Hamburg und Berlin die regulären Sitzplatztickets mit 230 Euro oder mehr gehandelt werden. Und zwar nicht bei Ebay, sondern beim offiziellen Netzdealer Eventim. Meet + Greet oder gar ein Rundflug über den Panamainseln sind im Preis übrigens ausdrücklich nicht enthalten. Was daran dann Innocence ist, wird Rächer Bono den Enterbten bald mal erklären müssen, eine Experience ist es in jedem Falle.
In höchstem Maße ärgerlich sind wir über den Hinweis, daß sich die Band mit dem wohlklingenden Namen Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeifen jetzt, da wir ihre Songs entdeckt haben (Ja, es ist nicht alles schlecht an Spotify, Leute!), schon wieder aufgelöst hat. Im Speziellen hat es uns der Titel "Leb so, daß es alle wissen wollen" von der Platte "Postsexuell" angetan, ist schon ziemlich alt das Teil, was uns dann wieder zu Punkt 1 abzüglich Alice Schwarzer führt. Schönen Abend noch.

wallpaper-1019588
COVID-19 | So impft Frankreich | Es ist vollbracht
wallpaper-1019588
Tipps für die perfekte Holzterrasse
wallpaper-1019588
#1105 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #18
wallpaper-1019588
TRP122 #TrailTypen - Kim Cremer, Laufen mit Prothese