Mit Holzschiebetüren Räume abgrenzen

Die Holzschiebetür als Puffer für die Luftströmung

Wer kennt das nicht? Der Keller ist gar nicht oder kaum beheizt und kalte Luft zieht nach oben in den Flur. Das lässt sich durch den Einbau einer Schiebetür aus Holz gut verhindern. Diese kann direkt im Flur vor dem Treppenabgang angebracht werden oder bereits im Keller vor dem Aufgang.

Privatsphäre schaffen und Energiekosten senken

Flur und Diele sowie das Treppenhaus werden oftmals nicht so gut beheizt wie der Rest des Hauses. Dies ist natürlich auch gar nicht nötig, da man sich dort immer nur kurzfristig aufhält. Trotzdem kalte Luftzüge, die uns frösteln lassen, müssen ja nicht sein. Zudem bietet ein offenes Treppenhaus kaum Privatsphäre, denn Geräusche dringen von einer Etage in die nächste. Die Montage von Holzschiebetüren bietet eine pfiffige Lösung.
Auch die Treppe in obere Etagen lässt sich mit einer Holzschiebetür gut abgrenzen. So werden ganze Stockwerke voneinander getrennt. Natürlich könnte der Einwand kommen: „Das erzielt man doch auch durch eine herkömmliche Zimmertür.“ Ja vielleicht, aber eine solche Tür nimmt geöffnet viel Raum ein, benötigt einen großen Radius und steht –offen- im Weg. Vielleicht fehlt dafür sogar der Platz. Die Schiebetür hingegen verläuft eng an der Wand entlang oder sogar in der Wand laufend, wie das untere Bild zeigt.

Holzschiebetür in der Wand laufend

Holzschiebetüren in der Wand laufend helfen bei beengten Platzverhältnissen


Gerade im Winter strömt kalte Luft durch eine offenstehende Haustür herein. Damit diese nicht in höher gelegene Räume zieht ist der Einsatz einer Holzschiebetür eine praktikable Lösung, um die Treppe abzugrenzen.
Warme Luft zieht nach oben, auch das kann durch die geschlossene Holzschiebetür vermieden werden. Meistens befinden sich die Schlafräume in der oberen Etage. Diese müssen ja nicht so stark beheizt werden wie bspw. das Wohnzimmer.
Der Vorteil einer Holzschiebetür liegt auf der Hand: Durch die Montage vor Treppen können Energie und somit Heizkosten gespart werden. Allerdings sollte auch das Treppenhaus etwas beheizt und regelmäßig gelüftet werden, um Schimmelbildung zu verhindern. Zum Lüften wird die Holzschiebetür einfach geöffnet. Gleiches gilt um warme Luft raufströmen zu lassen.

Abgrenzung ist gefragt

Neben dem Vorteil der Energieeinsparung bietet die Montage von Holzschiebetüren mehr Privatsphäre in den einzelnen Etagen. Gerade bei Mietwohnungen von großem Vorteil. Aber auch in den eigenen vier Wänden wird durch eine geschlossene Schiebetür vor der Treppe mehr Ruhe gewährleistet. Wer kleine Kinder hat, braucht sich bei geschlossener Schiebetür nicht so große Sorgen zu machen, denn der Nachwuchs wird daran gehindert die Treppe rauf zu krabbeln oder gar in den Keller zu purzeln. Diejenigen, die Haustiere haben, sind froh, wenn Hund oder Katze nicht einfach die Treppe rauf flitzen um sich bspw. im Schlafzimmer breit zu machen. Das Haustier wird durch die geschlossene Holzschiebetür aufgehalten.

Besondere Maße nötig?

Auch für komplizierte Raummaße sind Lösungen zu finden. Etliche Anbieter für Holzschiebetüren können im Sondermaß liefern. Oftmals werden eine persönliche Beratung, das Aufmaß und die Montage angeboten. Fragen kostet ja nichts.
Ganz geschickte Heimwerker bauen sich ihre Holzschiebetür selbst. Egal ob eine umgebaute Zimmertür oder eine selbstgebaute „Barndoor“ – vieles ist möglich.

Nicht nur funktionale Vorteile

Neben funktionalen Vorteilen überzeugen Holzschiebetüren auch als optisches Highlight. Im Handel sind etliche Dekore zu finden, ganz gleich, ob Holzdekor oder farbliche Varianten bevorzugt werden.  Für jeden Anspruch, jede Vorstellung und jeden Geldbeutel stehen Holzschiebetüren bereit.

Holzschiebetür

Holzschiebetür vor der Wand laufend – weiß
Bild: Schiebetüren-Profi

Mit dem Einbau von modernen Holzschiebetüren werden auch Flur und Diele zum Wohlfühlraum mit Wohlfühltemperatur. Zudem darf sich hinter der geschlossenen Holzschiebetür auch einmal Unordnung auf der Kellertreppe verstecken.

wallpaper-1019588
Konzert & Lesung
wallpaper-1019588
Neues Projekt – Raspberry Pi3
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: Vermeintlicher Dummy zeigt gebogene Seiten
wallpaper-1019588
Biomarkt Alnatura schafft Plastiktüten ab
wallpaper-1019588
[Lesestatistik] Das war der Juli, August und September 2018...
wallpaper-1019588
Gastbeitrag: 340 wunderbare Kilometer mit dem Rad nach Kopenhagen – inkl. Tipps
wallpaper-1019588
#Wochenrückblick – Es ist zu warm.
wallpaper-1019588
Stillstand in der Physik?