Mit dem Wohnwagen in den Urlaub

MP900422101

(Quelle :Office microsoft.com )

Da der Frühling bald kommt, sind wir  gerade dabei schon mal unsere Pfingstferien zu planen, wir wollen mit dem Wohnwagen verreisen, wohin wissen wir noch nicht so genau wir sind ziemlich spontan und entscheiden uns ziemlich kurzfristig.

Ich gehe seit meiner Jugend total gerne zum campen und Wohnmobile finde ich schon immer klasse.

 

Es gibt so tolle Wohnwägen und Wohnmobile zu kaufen, wir waren letztes Jahr auf der Camping, Cars & Caravans hier Messe hier in Berlin.

 

Wir waren echt total begeistert von der großen Auswahl an verschiedenen Modellen mit den unterschiedlichsten Ausstattungen. Ich bin zuerst mal zu den Luxus Wohnmobilen, so eins wollte ich schon immer mal von innen sehen. (Träumen wird man ja noch dürfen)

Ich kam aus dem Staunen gar nicht mehr raus, in dem Luxuswohnmobil war es total geräumig, da man hier die Seitenwände hydraulisch ausfahren konnte, es gab im Wohnmobil sogar eine eingebaute Garage für einen Kleinwagen.

Allein der Wohnraum hatte wenn die Wände ausgefahren waren ca. 25 qm². Es gab 2. Flachbildschirme einen im Schlafraum und einen im Wohnzimmer. Auch die Küche erinnerte kaum an eine Wohnwagenküche. Das Ganze war ein Traum, kostete aber sehr viel Geld und für uns unbezahlbar.

Da wir uns ja noch umsehen wollten auf der Messe bei den bezahlbaren Wohnwägen haben wir uns dann ein paar Modelle auch von innen angesehen.

Wir haben auch ein paar entdeckt, die für uns in die nähere Auswahl kamen, trotzdem haben wir uns noch nicht festgelegt.Wir wollten erst die Preise anderer Verkäufer miteinander vergleichen.

Es war allem in allem ein schöner Tag auf der Messe, doch wollten wir auch im Internet noch etwas recherchieren, was das gleiche Modell bei anderen Firmen kosten würde.

Zuhause angekommen haben wir uns dann erst mal mit meinen Eltern zusammengesetzt und uns überlegt erst mal nach einem gebrauchten Wohnwagen  umzusehen, da wir doch eins der größeren Modelle haben möchten,die neu wirklich sehr teurer sind.Da kann es ruhig ein gebrauchter Wohnwagen sein, dafür aber ein größeres Modell.

Wir haben eine tolle Seite entdeckt, auf der man einen gebrauchten Wohnwagen kaufen kann. Es ist Deutschlands größter Marktplatz für  gebrauchte Wohnmobile und Wohnwägen.

Hier gibt man nur ein, wie viele Schlafplätze der Wohnwagen haben soll, Baureihe, Modell, Gewicht und wie viel Geld man ausgeben möchte und schon werden einem die passenden Fahrzeuge angezeigt mit Bild.

Wir haben hier auf der Seite auch einen tollen bezahlbaren Wohnwagen gefunden, ich freue mich schon auf unseren Urlaub.

Ich möchte nächstes Jahr mal eine Rundreise durch Norwegen machen mit dem Wohnwagen, ich mag es, wenn man nicht immer am selben Ort im Urlaub ist, sondern auch was von dem Urlaubsland sehen kann.

Es lohnt sich auf jeden Fall ein Wohnwagen gebraucht zu kaufen

Mich würde mal interessieren, ob Ihr schon mal mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen  verreist seit?

image_thumb


wallpaper-1019588
Wlan überall
wallpaper-1019588
Kreuzfahrt Guide Award 2017: Kategorie „Familienfreundlichkeit“ ging erneut an AIDAprima.
wallpaper-1019588
Super Bowl Nachklapper
wallpaper-1019588
Karamellisierter Kaiserschmarrn von Georg Ertl
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit