Mit dem Fahrradbus von Aachen in die Eifel

Sie möchten in der Eifel Fahrradfahren, im Rurtal, um Heimbach, Gemünd, Einruhr oder Vogelsang? Ihnen ist aber die Anfahrt zu beschwerlich, haben kein Auto oder bekommen nicht alle Räder untergebracht? Was kann man also tun? Ganz einfach, nehmen Sie doch den Bus. Genau, einen Fahrradbus, der Sie schnell und einfach von Aachen in die Eifel bringt, direkt zu den schönsten Ausgangspunkten im Nationalpark Eifel.

Ihre Räder werden bequem und sicher im Anhänger verstaut. So kommen Sie ausgeruht an Ihren Ausgangspunkt und nachmittags, wenn die Beine schwer sind bringt Sie der Fahrradbus wieder zurück bis Aachen.
Morgens hin, nachmittags zurück – das können Sie jeden Sonn- und Feiertag vom 22. April bis 16. Oktober 2011 nutzen. Der Bus befördert Fahrgäste mit und ohne Fahrrad. Die Verbindung ist daher auch ideal für Wanderer.

Der aktuelle Fahrplan

Fahrplan vom 22.04. - 16.10.2011

Wenn Sie vor Ort noch auf der Suche nach einer geführten Tour sind und dazu noch Fahrräder leihen möchten, dann sprechen Sie uns einfach an. Wir organisieren gerne eine Tour für Sie und helfen gerne bei der Bereitstellung von Mountainbikes oder Elektrorädern. Kontakt unter: [email protected]

Für weitere Informationen können Sie hier den aktuellen Flyer mit Informationen zu Tickets, Preisen und Fahrtstrecke runterladen.



wallpaper-1019588
Übung auch beim Putten macht …
wallpaper-1019588
Karamellisierter Kaiserschmarrn von Georg Ertl
wallpaper-1019588
Neues im Kinderzimmer - Kindersitzgruppe AMY von BOMI +Verlosung
wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Architekten begutachten Gebäudeschäden in Comarca del Llevant
wallpaper-1019588
Blogtober Tag 16: Solo Travel – Die besten kostenlosen Apps zum allein Reisen
wallpaper-1019588
Pain du Soleil
wallpaper-1019588
Fluss überquert Fluss