Mission accomplished: eat ALL the sushi.

Ach, heute war ein schöner Tag. Endlich konnte wir (ich, Jenny und Steffi) unser langgeplantes Date umsetzten, mit der Mission:
Mission accomplished: eat ALL the sushi.Mehr oder weniger ist unsere Sushi-Völlerei gelungen, obwohl es mir gar nicht so gut ging (gestern Abend einen Migräneanfall aus dem Nichts bekommen -.-). Aber so lieb wie die beiden Mädels sind, konnte ich das Unwohlsein ganz schnell vergessen. Nach dem Sushi-Buffet (für 9,90€ pro Person) sind wir noch klassisch einen Bubble Tea trinken gegangen. Diesmal war ich aber nicht zufrieden, er war viel zu süß und schmeckte extrem künstlich. Kein Honigmelone-Bubble Tea mehr für mich ;)
Hier mal unser Date in voller Pracht:
Mission accomplished: eat ALL the sushi.
...und es war sehr windig ;)
Mission accomplished: eat ALL the sushi.
Mission accomplished: eat ALL the sushi.
Mission accomplished: eat ALL the sushi.
Mission accomplished: eat ALL the sushi.
Mission accomplished: eat ALL the sushi.
Mission accomplished: eat ALL the sushi.
Es war einfach wundervoll. Ich liebe es, wenn man Menschen begegnet und man sofort auf einer Wellenlänge liegt. Tja, und nächste Woche ist Party angesagt, oder ihr beiden Hübschen? ;)
Mission accomplished: eat ALL the sushi.

wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [15]
wallpaper-1019588
Hundenamen
wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt