Missing Turkey - 17.11.

Es fühlt sich absolut falsch an, mit einem heißen Kakao in der Hand die Bilder aus der Türkei zu sortieren. Gut eine Woche bin ich schon wieder in Deutschland. So schnell wie mich der Alltag wieder im Griff hatte, konnte ich gar nicht gucken.
Also, lasst noch ein letztes Mal so tun als wäre Sommer. 
Missing Turkey - 17.11.
Für eine Woche habe ich mich aus dem kalten, nassen Deutschland in die sonnige Türkei abgesetzt. Nur eine halbe Stunde von Antalya in Belek schien noch immer die Sonne. Dies war mein erster Türkeiurlaub und ich bin echt begeistert. Wenn ich das nächste Mal dort bin möchte ich jedoch reisen, und nicht Urlaub machen. Das ist meiner Meinung nach ein großer Unterschied. Im großen und ganzen finde ich das Reisen wesentlich schöner und spannender. Somit hab ich versucht wenigstens ein paar Erkundungstrips einzubauen. Der erste hat mich nach Belek geführt. An dieser Stelle muss ich einfach mal mein Missfallen gegenüber von Nachgemachten und Gefälschten kund tuen. Bis zu einem gewissen Punkt kann ich nachvollziehen was manche daran finden. Dazu aber mehr in meinem nächsten Post. Hier jetzt noch ein paar Bilder die einfach nach Sommer schreien.
Missing Turkey - 17.11.Missing Turkey - 17.11.
Missing Turkey - 17.11.Missing Turkey - 17.11.
          1. Erfrischungen | 2. Etwas Bewegung am Strand 3. Sonne, Wasser, Strand | 4. Dattelpalmen

wallpaper-1019588
Bald geht es wieder los mit dem Adventszauber bei „schon ausprobiert!?“
wallpaper-1019588
Die neuesten Arbeitslosenzahlen des SECO
wallpaper-1019588
5 Ausreden, warum man dich nicht bezahlt
wallpaper-1019588
Genetisch vergrößerter Vergnügunsparkbesuch in prähistorischem Umfeld
wallpaper-1019588
Pasta di Mandorle
wallpaper-1019588
Mein ÖV-Freudeli
wallpaper-1019588
Aktuell auf der WL # 8/2018
wallpaper-1019588
Reisetipp: B&B Hotels und warum Instagram eine Hassliebe ist