Mini-Tannenbaum: DIY Weihnachtsschmuck aus Makramee

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Der Makramee-Hype zur Weihnachtszeit geht weiter und ich komme einfach nicht davon los. Wer hätte gedacht, dass die Knotentechnik aus den 70er Jahren solch ein Revival erlebt. Nach meinem mini Anhänger für den Weihnachtsbaum habe ich mir nun ein weiteres Makramee überlegt, das genauso süß ist: Entstanden ist der Mini-Tannenbaum eigentlich aus einer geknüpften Makramee-Feder, die ich falsch geschnitten habe. Umso besser – mein Weihnachtsbaum freut sich! 

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Mini-Tannenbaum aus Makramee: So niedlich sieht der Weihnachtsschmuck aus. 

Etwas Baumwollkordel, eine einzige Knotentechnik und fleißiges Kämmen – fertig ist der Mini-Tannenbaum aus Makramee für den Weihnachtsbaum. In nur 25 Minuten habt ihr einen originellen Weihnachtsschmuck gezaubert. Wer ihn nicht an den Baum hängen möchte, dieser Anhänger eignet sich auch perfekt als Geschenkanhänger. 

Und so geht’s:

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Dauer: ca. 25 Minuten

Material: Baumwollkordel mit 3mm Durchmesser, Schere, Lineal, Kamm

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Schritt 1: Schneidet euch die Kordel zurecht. Ihr benötigt 1 x 30 cm und 16 x 20 cm.

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Schritt 2: Die 30 cm Kordel dient als Stamm des Baumes. Legt diese doppelt, sodass ihr oben eine kleine Schlaufe formt. Knotet diese Schlaufe. 

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Schritt 3: Im nächsten Schritt knüpfen wir die „Äste“ des Tannenbaums. Legt dafür zwei Schnüre doppelt, sodass auf jeder Seite eine Schlaufe entsteht. Legt die eine Kordel mit der Schlaufe links unter den Stamm des Baumes. Legt anschließend die andere Kordel mit der Schlaufe rechts über den Stamm des Baumes.  

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Schritt 4: Führt die Enden der Schnüre jeweils durch die Schlaufen und zieht den Knoten zusammen. Wiederholt Schritt 3 und 4 weitere 7 Mal. 

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Schritt 5: Franst zum Schluss die Schnüre alle aus. Arbeitet dafür am besten mit euren Fingern, um die Kordel zu entrollen. Arbeitet anschließend mit dem Kamm und kämmt alles glatt.  

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Schritt 6: Stutzt zum Schluss den Baum und schneidet ein umgedrehtes „V“ 

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee

Fertig ist euer erster Mini-Tannenbaum für den Weihnachtsbaum. Na? Wer ist jetzt auch im Makramee-Wahn? Solltet ihr diese Anleitung nachmachen, würde ich mich freuen eure Ergebnisse zu sehen. Teilt sie doch in euren Instagram Stories und taggt mich @monochromediy dabei. Dann reposte ich sie in meinen Stories. 

DIY Anleitung für einen Mini-Tannenbaum aus Makramee Mini-Tannenbaum: DIY Weihnachtsschmuck aus Makramee

wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
Synchronbacken #44 - Meine Laugenecke
wallpaper-1019588
Edingaard
wallpaper-1019588
Auf Lesbos demonstrieren die Anwohner, doch die dortigen Migranten wollen sowieso nach Deutschland
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Erlebnis Mariazellerbahn