[mini-REVIEW] Mathilda Grace: Pinselspiele (Nachbar fürs Herz, #8)

[mini-REVIEW] Mathilda Grace: Pinselspiele (Nachbar fürs Herz, #8)
Titel: PinselspieleAutorin: Mathilda GraceHerausgeber: Amazon MediaErscheinungsjahr: 2017Sprache: deutschOriginaltitel: PinselspielePreis: 1,49€ / E-BookSeiten: 41Notes: Teil 8 der Nachbar fürs Herz-Reihe.
Wenn dieser verdammte Maler mir noch ein einziges Mal hinterher pfeift, werfe ich ihm einen seiner Farbeimer gegen den Schädel. Oder ich verdresche ihm mit seiner Farbrolle den knackigen Arsch. Schlimm genug, dass seit Monaten bei mir im Haus renoviert wird, Dauerlärm inklusive, da brauche ich nicht auch noch einen Adonis mit sexuellem Notstand, der mir jeden Morgen durch unmissverständliche Gesten zeigt, dass er nichts lieber täte, als mich mit seinem 'Pinsel' ausgiebig zu vernaschen.
Ich liebe diese Reihe! So gut wie jeder Teil ist in sich abgeschlossen und kann somit ganz unabhängig von der Reihenfolge gelesen werden. Die Protagonisten sind immer neu und allesamt wunderbar sympathisch. Und so herrlich normal. Von den tollen Geschichten will ich gar nicht erst anfangen. Wie auch hier mal wieder, beim nun schon achten Band der Reihe. Eine absolute Empfehlung von meiner Seite![mini-REVIEW] Mathilda Grace: Pinselspiele (Nachbar fürs Herz, #8)

wallpaper-1019588
Knackpunkt Berufserfahrung – wie Sie mit Praktika im Lebenslauf glänzen können
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Blackmore Wagyu Sirloin, Zwiebel, Kartoffel und Liebstöckel
wallpaper-1019588
Bemerkenswert Stehlampe Schlafzimmer Design
wallpaper-1019588
Neurotic Fiction: Folgerichtig
wallpaper-1019588
Babeheaven: Längst erwartet
wallpaper-1019588
Stilvoll Schlafzimmer Roller Design