Mini präsentiert den Paceman

Auf der North American International Auto Show im Jänner 2011 wird Mini den Paceman präsentieren. Der Paceman ist ein Dreitürer im großen Countryman-Format. Dieses Modell könnte schon bald als sogenanntes Sports Activity Coupé über unsere Straßen rollen.

mini-paceman

Der Engländer wird optisch überzeugen. Er ist 4,11 Meter lang und er ist dynamischer als sein fünftüriger Bruder. Der Paceman soll bis zu 211 PS und Allradantrieb haben auch die 19-Zoll Räder sind ein Hingucker. Vom Preis her dürfte er etwas teurer als der Countryman sein, den es zurzeit um cirka 20.200 Euro gibt. Die Reaktion auf der Messe gibt dann den entscheidenden Anlass, wie und ob man den Paceman bauen wird. Die Messe findet vom 10. bis 23 Januar 2011 in Detroit statt.


wallpaper-1019588
Markus Söder, Bayern, Gottesmutter und Schweinepest
wallpaper-1019588
A Quiet Place (2018)
wallpaper-1019588
Hausmannkost: Huhn, Gerste und Pfifferlinge
wallpaper-1019588
Ray Novacane verbildlichen im Video zu „IDWBLT“ die Missverständnisse der virtuellen Unterhaltungen
wallpaper-1019588
Sneak Preview: Hausmeistereien aus Folge Nr. 32 | Quickie
wallpaper-1019588
Das MS Dockville stellt erste Acts aus dem kommenden Line-Up vor
wallpaper-1019588
Pro Asyl fordert mehr Asyleinwanderer aufzunehmen, noch ein paar Millionen sind locker zu verkraften
wallpaper-1019588
Goblin Slayer bald bei ProSieben MAXX