Mini-Holzofen für eine Tasse

Ich gehe gerne Campen und möchte unterwegs nicht auf eine Tasse Kaffee verzichten. Deshalb habe ich mir aus einer Konservendose diesen kleinen Holzofen gebaut, der genau die richtige Größe für meine Tasse hat.

In die Dose habe ich seitlich ein Loch zum befüllen geschnitten, die offene Seite habe ich mit einem Drahtgitter verschlossen und in den Boden ein paar Löcher zur Sauerstoffversorgung gebohrt.

Einfach mit ein paar kleinen Stücken Holz befüllen und ruck, zuck kocht das Wasser, egal ob für den Kaffee oder eine Tütensuppe!


wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Armut und strenge Armut
wallpaper-1019588
Verspäteter Halloween-Ride
wallpaper-1019588
Knurrhahn mit Kohlrabi
wallpaper-1019588
Projekt xCloud Public Preview gestartet
wallpaper-1019588
Trailer: Uncut Gems
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Neffos C9 Max bei Aldi Süd
wallpaper-1019588
Aus Endesa wird Energy XXI