Mini Frischkäse-Kräuterpasteten : erfrischend köstlich ;)

Hallihallöchen Leute, 

Nachdem ich mich vor kurzem durch ein kleines "Partysnack-Buch" meiner Freundein gestöbert habe , ist meine Liste an herzhaften Rezepten, welche ich testen will , ins nahezu unermessliche gewachsen und wartet darauf endlich abgearbeitet zu werden :D Und wann bieten sich solche kleinen Snackrezepte besser an als unter der Woche? Werden sie Abends nicht alle , kann man sie bequem noch am nächsten Tag kalt mit in die Schule nehmen , weil sie einfach unglaublich lecker sind. Und mal ehrlich, optisch sind sie , mit diesen süßen Schleifen doch auch ein totaler Hinkucker oder? ^^
Also testet sie aus, meine kleinen feinen, Frischkäse-Kräuter Pasteten !


Mini cheesy herbal pie / Mini Frischkäse-Kräuterpasteten : erfrischend köstlich ;)
Zutaten/Ingredients:

 Pastetenteig / pie dough:- 200g Mehl/flour- 1/2 TL Backpulver / 1/2 teaspoon baking powder-60g Butter / butter-1 Priese Salz / 1 pinch of salt-1 Ei / 1 egg-100g saure Sahne / sour cream

für die Füllung / the filling:
-gemischte Kräuter ( Petersilie,Thymian,Schnittlauch , Rosmarin oder was auch immer ihr bevorzugt ) / mixed herbals (parsley, thyme, chives, rosemary or whatever you like) -100g Frischkäse / cream cheese- 50g Hirtenkäse /sheep´s milk cheese-1 Ei / Egg
- pepper

Topping :-1 Eigelb / eggyolk-1 EL Milch / 1 tablespoon of milkMini cheesy herbal pie / Mini Frischkäse-Kräuterpasteten : erfrischend köstlich ;)

Zubereitung:

 1. Mischt das Mehl und das Backpulver in einer Schüssel zusammen und fügt Butter, Salz, Ei und saure Sahne hinzu. Verarbeitet alles zu einem Glatten Teig , wickelt ihn in Frischhaltefolie und lasst ihn 60 Minuten in Kühlschrank ruhen.
2. Währenddessen für die Füllung den Frischkäse mit dem zerbröselten Hirtenkäse verrühren. Nun mit den restlichen Zutaten vermischen und ebenfalls kalt stellen.
3. Ist die Zeit vorrüber, rollt ihr den Pastetenteig dünn aus und stanzt kreise mit einem Durchmesser von ca. 10 cm aus. Achtet darauf etwas Teig für die Schleifen übrig zu lassen !
4. Auf die Hälfte der Kreise gebt ihr nun jeweils einen TL der Füllung und legt einen anderen Kreis darauf. Drückt den Rand mit der Gabel zusammen und verfahrt so mit allen euren Teigkreisen.
5. Für die Schleifen rollt ihr den Teig wieder aus und schneidet dünne Streifen. Formt diese dann zu schleifen ( siehe Abbildung unten) .
6. Mischt das Eigelb und die Milch nun zusammen und bestreicht die Pasteten sowie die Schleifen, welche ihr danach vorsichtig auf den Pasteten trapiert bevor alles für ca. 25 Minuten bei 20 °C in den Ofen kommt.
7. Jetzt könnt ihr sie herrausnehmen, abkühlen lassen und GENIEßEN !!
Tipp: Die Pasteten passen super gut zu Reis oder Salat , eignen sich natürlich auch zum alleinigen Snacken ;)
Mini cheesy herbal pie / Mini Frischkäse-Kräuterpasteten : erfrischend köstlich ;)

;) Mini cheesy herbal pie / Mini Frischkäse-Kräuterpasteten : erfrischend köstlich ;)

Love, Chrissitally ;*


wallpaper-1019588
Wanderrunde | Seebergsattel-Seeleiten-Graualm-Brandhof
wallpaper-1019588
Der Golfsport & sein Potenzial
wallpaper-1019588
Gautrachtenfest an der Wieskirche: ein Feuerwerk der Farben!
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Fußwaschung am Gründonnerstag 2019 in der Basilika Mariazell
wallpaper-1019588
Deutschland ist das absolute Schlaraffenland für internationale Sozialleistungserschleicher
wallpaper-1019588
Reisen im Minihaus aus recycelten Materialien
wallpaper-1019588
Erinnerung