MINI-DONUTS AUS DEM DONUTMAKER

MINI-DONUTS AUS DEM DONUTMAKER
Zutaten für ca 30 Stück:
130g Zucker
260g Mehl
1/4 l Milch
3 Eier
5 EL Öl
1 Pk Backpulver
1 Pk Vanillezucker
Kuvertüre und Streusel  für die Deko
Im Prinzip gibt es zu diesem Rezept nicht viel zu sagen. Man mischt alle Zutaten zusammen und gibt sie in den aufgeheizten Donut-Maker. Länger als 3 Minuten brauchen sie nicht. Danach gut auskühlen lassen und in geschmolzene Kuvertüre tunken (meistens entsteht eine nicht so schöne Seite, die man dann überziehen kann). Streusel drüber und schon sind sie fertig.
Lasst es euch schmecken.

wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
Reif für einen Karriere-wechsel?
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Literarische Neuentdeckung des Jahres?
wallpaper-1019588
#Fashion - A Winter Day
wallpaper-1019588
Kneipp - Bio Kräutertee
wallpaper-1019588
Vorweihnachtliches Hoffest auf der Finca Caballo Blanco