Minecraft - Notch legt sein Amt nieder


Minecraft - Notch legt sein Amt niederJa ihr habt richtig gelesen, Markus Person aka Notch gab bekannt, dass er die Hauptentwicklung von Minecraft an Jens Bergstein abgegeben hat, um sich neuen Projekten zu widmen.

Somit wird Notch nicht mehr an Minecraft beteiligt sein, er begründete wie folgt: "Seit gestern ist Jens Bergstein der neue Hauptentwickler von Minecraft. Er wird das letzte Wort in allen Fragen der Gestaltung haben, weswegen er wohl mein neuer Boss sein wird, schätze ich. [...] Wir arbeiten jetzt schon seit einem Jahr zusammen an Minecraft und ich bin begeistert, wie ähnlich unsere Entscheidungen bei Gestaltungsfragen des Spiels sind. Und wenn wir uns uneinig sind, diskutieren wir das aus und etwas noch viel besseres kommt als Resultat dabei heraus. [...] Ich werde jetzt eine Weile Pause machen, mich erholen und dann wieder zurück an die Arbeit gehen. Ich werde natürlich weiter bei Minecraft aushelfen, aber auch neue Projekte beginnen.", so der Minecraft-Schöpfer Notch in seinem offiziellen Blog.

 

Quelle: playNATION


wallpaper-1019588
25 Tipps, um Ihren Blog gegen die Wand zu fahren
wallpaper-1019588
Wildalpen – Rafting Weltcup 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (01.01. - 07.01.2018)
wallpaper-1019588
Vaginaler Ausfluss: Was ist normal?
wallpaper-1019588
Christine And The Queens: Mitten hinein
wallpaper-1019588
Wir sind bei Spotify! Wir erklären, wie das ging. — Quickie
wallpaper-1019588
Review: Aoharu x Machinegun Volume 1 | Blu-ray
wallpaper-1019588
Meditation für mehr Gelassenheit