Minecraft – Fan Projekt mit riesiger Statuen-Welt gestartet als Dank an Notch

Die Fans von dem Spiel Minecraft haben sich was Besonderes einfallen lassen, sie bauen in einem Fan-Projekt ihre eigenen Charaktere. Diese Welt soll dann Markus „Notch“ Persson persönlich überreicht werden.

minecraft_dschungel

Ein Fan Projekt mit dem Namen „You are Minecraft“ startete am 25. März 2012 und soll eines der umfangreichsten Gemeinschaftsprojekte in der Geschichte von Minecraft werden. Diesmal ist es mal kein Turnier oder ein extrem Bauwerk, sondern was Besonderes.

Man kann mit hunderten anderen Spielern, seinen Minecraft-Skin als Statue nachbauen und somit etwas ganz persönliches gestalten. Die so entstandene Spielwelt soll dann an Notch übergeben werden, als kleines Dankeschön für das Spiel Minecraft.

Damit dieses Projekt auch sicher funktioniert, wurde extra ein Server gemietet und ein eigens dafür entwickeltes Server-Plugin aufgespielt. Am Ende der Aktion kann man sich dann diese karte herunter laden.

Insgesamt wird das Projekt mehrere Wochen online sein, damit auch wirklich viele Spieler Gelegenheit haben sich die eigene persönliche Statue zu bauen. Um sich das Projekt anzusehen, gibt es eine Map Webseite.

Hier geht es zu dem Server

Hier findet ihr die Map-Webseite.

Mehr zu Minecraft findest du hier.


wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Fitbit Inspire – besser als Versa Lite und Charge 3?
wallpaper-1019588
Stadlerwürmli statt Vorhänglizug
wallpaper-1019588
Der Klassiker: Kranz aus Hortensie und Fetter Henne
wallpaper-1019588
Italienische Antipasti aus dem Ofen
wallpaper-1019588
Costa Dorada: schönes Wetter in der Ardèche-Schlucht