Mind Map (Mindmapping, Brainstorming)

Durch Mindmapping lassen sich Ideen strukturieren
Ideen für neue Projekte kommen selten strukturiert und in allen Einzelheiten. Um aus einer einfachen Idee ein komplettes Projekt zu erstellen sind Mind Maps sehr nützlich. Mit der richtigen Software, wie beispielsweise iThoughts für iPhone oder iPad, lassen sich alle Gedanken wahllos notieren und später in die richtige Reihenfolge bringen. Teilbereiche werden dabei wieder in neue Gedankenstränge geteilt und detailliert ausgearbeitet.

Aus der endgültigen Mind Map lassen sich dann alle zu erledigenden Aufgaben in eine Projektplanung oder ToDo Liste eintragen und der Reihe nach abarbeiten.


wallpaper-1019588
Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)
wallpaper-1019588
Eine eigene Nextcloud Release 13 Installation auf dem Raspberry Pi macht Dropbox überflüssig!
wallpaper-1019588
Neuer Nachschub für alle Digimon-Videospielspieler wurde angekündigt
wallpaper-1019588
Homophobie? Transphobie? – FUCK YOU!
wallpaper-1019588
Lernt Tom Clancy’s: Ghost Recon Wildlands kennen + Free Weekend Trailer
wallpaper-1019588
Warten und ein Suchhubschrauber
wallpaper-1019588
Scarves: Am Ende des Tages
wallpaper-1019588
Cat Power: Die höchste Ehre