Mighty Oaks kündigen ihr drittes Studioalbum an und gehen mit Lumineers auf Tour

Ende der vergangenen Woche hat die Berliner Folk-Band Mighty Oaks die Veröffentlichung ihres dritten Studioalbums für 2020 angekündigt. Parallel zur Ankündigung der neuen LP wird die Band die Lumineers im November bei den Konzerten ihrer Europa-Tour begleiten. Als ersten Vorgeschmack auf das neue Album wurde die Single „All Things Go“ veröffentlicht.

Im herbstlich, melancholischen Song besingt der Mighty Oaks Frontmann Ian Hopper die Liebesgeschichte seiner Eltern. Sein Vater war als amerikanischer Student ohne größeres Vermögen auf eine Party in München eingeladen. Auf dem Weg dorthin lernte er seine Partnerin, Hoppers Mutter, in einem Aufzug kennen. Auf dieses Kennenlernen folgte eine transatlantische Liebesgeschichte, die Geburt zweier Kinder und der zu frühe Krebstod der Mutter von Hopper.

Mighty Oaks – All Things Go

Tourdaten (with Lumineers)

01.11. Lisbon, Campo Pequeno Bullring
02.11. Madrid, Wizink Center
04.11. Milan, Alcatraz
06.11. Switzerland, Zurich Halle 622
07.11. Munich, Zenith
09.11. Vienna, Gasometer
10.11. Prague, Forum Karlin
13.11. Hamburg, Sporthalle
14.11. Berlin, Verti Music Hall
16.11. Brussels, AB
18.11. Utrecht, Tivoli Ronda
19.11. Cologne, Palladium
20.11. Paris, Zenith

Mehr von Progolog.de gibt es auch auf Spotify.


wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
070 Shake: Endlich mal allein
wallpaper-1019588
Grandaddy: Endlich wieder gemeinsam
wallpaper-1019588
Review: Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle Vol. 1 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
NEWS: Faber veröffentlicht weitere Tourdaten für 2020