Midnight Occult Civil Servants: Deutscher Trailer veröffentlicht

Ende März konnten wir euch mitteilen, dass sich KSM Anime die Lizenz an der Serie „Midnight Occult Civil Servants" sichern konnte, wurde nun der erste deutsche Trailer veröffentlicht.

Das erste Volume Midnight Occult Civil Servants: Deutscher Trailer veröffentlichterscheint voraussichtlich am 20. August 2020. Neben den ersten vier Episoden sind als Extras dabei auch der Opening Song, Trailer, eine Bildergalerie sowie der Manga No. 1 enthalten.

Die Animeserie umfasst 12 Episoden. Tetsuya Watanabe ( Rumbling Hearts, Strain: Strategic Armored Infantry, Schwarzes Marken) agierte dabei als Regisseur und produziert wurde der Anime im Studio LIDEN FILMS (u.a. The Heroic Legend of Arslan). Für die musikalische Untermalung war Evan Call zuständig, der auch schon für die Kompositionen von Violet Evergarden verantwortlich war. In Japan feierte der Anime am 07. April 2019 sein Fernsehdebüt.

Trailer:
Handlung:

Mitten in Shinjuku, dem Stadtteil der wirklich niemals schläft, rücken nachts die Midnight Occult Civil Servants aus. Hier tritt Arata Miyako seinen ersten Arbeitstag an, ohne recht zu wissen, was ihn eigentlich erwartet. Und damit erst gar nicht der falsche Eindruck entstehen könnte, das hier sei ein öder Behördenjob, schmeißen ihn seine neuen Kollegen sogleich ins kalte Wasser. Und so geht es mit Kyouichi, einem Frauenheld und Ex-Host, sowie Theo, einem Halbengländer mit alchemistischen Faible, auf nächtlichen Streifzug, um magische Wesen zu jagen. Da trifft es sich doch ausgezeichnet, dass Arata Miyako mit Elfen, Imps und Kobolden auch kommunizieren kann...


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte