Microsoft Curve 3000: Tastatur für Komfort-Tipper

Microsoft stellt mit dem Comfort Curve Keyboard 3000 die offizielle Tastatur-Nachfolgerin des Curve Keyboards 2000 vor. Wie schon die Vorgängerin ist die neue Tastatur ergonomisch geformt und soll mit 17 Euro ähnlich günstig zu haben sein.
Die Comfort Curve 3000 besitzt sowohl horizontal und vertikal einen wellenförmigen Verlauf: So sitzt der Nummernblock höher als das Schreibfeld der Tastatur. Vertikal verläuft die Tastatur etwa in der Mitte zu einem „Buckel“. Dieses Layout soll besonders ergonomisch sein und somit das Tippen am PC wesentlich komfortabler gestalten. Interessant ist außerdem der Preis der Comfort Curve 3000: Für rund 17 Euro soll sie ab 4. August in den Läden stehen. Damit ist die neue Microsoft-Tastatur, die über USB mit dem PC verbunden wird, nur unwesentlich teurer als eine herkömmliche Tastatur und dürfte damit wohl nicht nur preisbewusste Komfort-Fans locken.
View the original article here

wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Herbst- & Winter-Special!
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (260): Westlife, Otto Normal, Lady Antebellum
wallpaper-1019588
*druck.frisch* Neuerscheinungen im November und Dezember
wallpaper-1019588
Carlsen Manga veröffentlicht „Blue Giant Supreme“
wallpaper-1019588
Arte: Manga erscheint bei Carlsen