Michele Angelo Kooperation Kooperation mit World Vision Deutschland e.V. WACHT AUF !!!

Weitersagen

In Sierra Leone, dem Land mit der höchsten Mütter- und Kindersterblichkeit, leiden Kinder unter vermeidbarer Mangelernährung. World Vision engagiert sich vor Ort um dieser Entwicklung zu begegnen. Im Auftrag von World Vision produzieren Frauen Zusatznahrung aus Reis und Erdnüssen.
"Seit seine Mutter Surma nicht mehr stillt, wird der Junge
falsch ernährt. Weil die Mutter nichts
anderes hat, gibt sie ihm jeden Tag einen Brei aus Kasawa, einer
Pflanzenwurzel, die hier wächst. Dazu Salz, damit das Essen etwas
Geschmack bekommt. Der Brei macht satt und stopft den Magen. Er hat
aber keinerlei Nährstoffe."

Wacht auf... und danke für das durchlessen sagt euch Michele Angelo
http://www.worldvision.de


wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Startzeitraum der Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
„The Misfit of Demon King Academy“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juli 2020
wallpaper-1019588
Reckstange: Test & Vergleich (07/2020) der besten Reckstangen