Michael Schmidt-Salomon im Gespräch

Von einer gro­ßen Tradition des Abstandnehmens von Religionskritik spricht der Philosoph und Publizist Michael Schmidt-Salomon. Er kri­ti­siert, dass viele Menschen aus Berufsgründen gezwun­gen wer­den, Mitglieder der Kirchen zu sein und for­dert Gläubige auf, reli­giöse Konzepte anzu­zwei­feln.

Es hat sich in den letz­ten Jahren etwas geän­dert. Zwar haben noch viele Akademiker Hemmungen, auch im Bereich der Religion Klartext zu reden, aber seit dem 11. September 2001 kann man schon fest­stel­len, dass auch im aka­de­mi­schen Bereich sich mehr und mehr Philosophen, Soziologen, Psychologen trauen, die Gretchenfrage ernst­haft zu stel­len. Denn letzt­lich geht es ja darum in der Wissenschaft, Wissenschaft ver­sucht, wahre von fal­schen Sätzen zu unter­schei­den. Und das betrifft letzt­lich auch die Behauptungen, die von reli­giö­ser Seite auf­ge­stellt wer­den…

man sollte zunächst mal unter­schei­den zwi­schen Toleranz und Respekt, denn Toleranz bedeu­tet, dass man etwas dul­det, was eine Last bedeu­tet. Dazu muss man aber erst mal wis­sen, dass es eine Last ist. Also, Toleranz ist erst da gefragt, wo Respekt – das heißt, Anerkennung – in der Form gar nicht gege­ben ist. Und es wäre ver­kehrt, Respekt gewis­ser­ma­ßen als Blankoscheck gegen­über Weltanschauung zu ver­lan­gen.

Wir müs­sen kri­tisch hin­ter­fra­gen, ist das, was da jemand behaup­tet, tat­säch­lich sinn­voll, ist es men­schen­freund­lich, steht es tat­säch­lich in einer guten Relation zu den Menschenrechten, zu denen sich die Menschheit nach einem hart­nä­cki­gen Kampf durch­ge­run­gen hat, oder eben nicht? Und es kann nicht sein, dass wir reli­giöse Gefühle unter Denkmalschutz stel­len im dop­pel­ten Sinne des Wortes, dass man nicht dar­über nach­den­ken darf, was Religion so an Weltanschauungsangeboten und auch poli­ti­schen Konzepten anbie­ten.

weiterlesen


Einsortiert unter:MSS, Netzfund Tagged: Aufklärung, Kirchen, Religionskritik, Schmidt-Salomon, Staat

wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Grande Fineile: Eskalation in den Ötztaler Alpen
wallpaper-1019588
"BlacKkKlansman" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Neue Förderung für zündende Geschäftsideen – Gründerstipendium.NRW
wallpaper-1019588
Babymetal auf dem Weg zu neuen Horizonten!
wallpaper-1019588
NEWS: Fye & Fennek lassen neue Single “Better Lover” hören
wallpaper-1019588
Folter kann nie Kultur sein
wallpaper-1019588
7/16: Epsteins Saudi-Pass