Mexican Pork Stew

1 EL Koriander
1 EL Paprika
1 TL Kumin
500 g Schweins Ragout
Salz und Pfeffer
Olivenöl
100 g Speckwürfel
1 Chorizo, in halben Scheiben
2 Zwiebel, gehackt
3 Knoblauch, gepresst
2 Jalapeños, fein geschnitten
2 rote Peperoni, gewürfelt
2 EL Tomatenpurée
1 Büchse gewürfelte Tomaten
1 Büchse Maiskörner

Zubereitung

Koriander, Paprika und Kumin mit etwas Olivenöl anbraten bis es aromatisch duftet.
Schweinsragout, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und mitbraten. Eventuell noch etwas Olivenöl dazu.
Speckwürfel und Chorizo auch einrühren und mitbraten.
Jalapeños, Peperoni, Mais, Tomatenpurée und Tomaten dazu geben, Hitze reduzieren und zugedeckt etwa 40 Minuten köcheln.
Die Sauce nach Wunsch mit Maizena eindicken.


wallpaper-1019588
Kenneth Branagh ermittelt den MORD IM ORIENT EXPRESS
wallpaper-1019588
Zehn Gründe, warum Mallorca mein liebstes Reiseziel in Europa ist
wallpaper-1019588
Hat man den verschwundenen Kai Palma gefunden?
wallpaper-1019588
Outing 2.0
wallpaper-1019588
Nach leichtem Zurückrudern wegen Putin-Desaster ist Trump gleich wieder ganz der Alte
wallpaper-1019588
#0817 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #28
wallpaper-1019588
KSM veröffentlicht Trailer zu Hunter x Hunter
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: The National – Boxers live in Brussels