Met Costume Institute Gala 2011 - Red Carpet

Met Costume Institute Gala 2011  - Red Carpet
Auf dem roten Teppich der Met Costume Institute Gala 2011 war es mal wieder sehr voll von bekannten Gesichtern. Gestern Abend wurde in New York die Ausstellung Savage Beauty mit Stücken des britischen Designers Alexander McQueen eröffnet. Oft zeigen sich auch Designer mit ihren Lieblingen auf dem Red Carpet um ihre Verbundenheit auszudrücken. So kam zum Beispiel in diesem Jahr Schauspielerin Blake Lively an der Hand von Karl Lagerfeld. Natürlich trug sie ein Kleid von Chanel Couture. Natürlich war auch die neue Designerin des Hauses McQueen an dem Abend anwesend. Sarah Burton meisterte ihren ersten Auftritt auf dem roten Teppich solide in einem weißen Kleid. Ebenfalls in einer Kreation von McQueen kamen Gisele Bündchen und Daphne Guinness. Designer Marc Jacobs zeigte viel Bein auf dem roten Teppich und trug einen Schottenrock, was Alexander McQueen vor wenigen Jahren selbst bei der Met Gala getan hatte. Auch die Youngster überzeugten Kleidungstechnisch an dem Abend : Elle und Dakota Fanning kamen in Valentino Couture, Alexa Chung sah in ihrem Dress von Christopher Kane hinreißend aus und auch Hailee Steinfeld meisterte ihren Auftritt auf dem Red Carpet. Bei der Veranstaltung kommt mindestens immer eine Dame im Anzug , dies war in diesem Jahr Fashionfreak Anna dello Russo, natürlich in McQueen, dafür mit Ei auf dem Kopf.
Met Costume Institute Gala 2011  - Red Carpet
Met Costume Institute Gala 2011  - Red Carpet
Met Costume Institute Gala 2011  - Red Carpet
Welches Outfit gefällt euch am Besten ?
Images: Style.com

wallpaper-1019588
Neuer Name für Facebooks Libra-Geldbörse: Novi
wallpaper-1019588
Die Verwandlung
wallpaper-1019588
Quiche mit grünem Spargel und Ricotta
wallpaper-1019588
Wunderbare Welt