Messeeindrücke Leipzig 2013 die Zweite

So meine Lieben,
nachdem ich ja nun gestern ausführlich über meinen Messebesuch berichtet habe, kommen heute noch ein paar Fotos zu meinen Errungenschaften.
Die erste gab es gleich morgens vor dem Einsteigen in den Bus.
Buchhandlung Lehmann spendierte all diese Sachen inklusive einer Flasche Mineralwasser. In der kleinen buchähnlichen Schachtel rechts ist übrigens ein Stück Olivenseife und eine Leseprobe.
Messeeindrücke Leipzig 2013 die Zweite
 Auf der Messe selbst gab es Lesezeichen, Leseproben, Postkarten, Hobbitzeitung usw. Aber schaut selbst.
Messeeindrücke Leipzig 2013 die Zweite
Messeeindrücke Leipzig 2013 die Zweite
Die drei Lesezeichen-Kalender sind ganz allerliebst mit den guten alten Bekannten aus Kindertagen.
Messeeindrücke Leipzig 2013 die Zweite
Die schwarz-weiß-Postkarten habe ich gekauft, die sehen so herrlich aus, auf ihren Rückseiten gibt es immer eine kleine Information zum gezeichneten Tier, einfach köstlich.
Messeeindrücke Leipzig 2013 die Zweite
Groß ist meine Beute nicht, aber das muss sie auch nicht sein. Viel wichtiger sind mir die Menschen, die ich getroffen habe.
Dazu gehören
Mirjam Hüberli, über die ich mich so sehr gefreut habe
Fannie mit ihrem Blog Buchstabenfängerin, die mit auf dem Vorablesenfoto dabei ist
Joe R. Landsdale, der so ein herziges Lächeln und aufrichtige Freude zeigte
und Ralf Isau, der mit Füller und mehr als nur mit seinem Namen signiert  ;o)

Vielen Dank an alle, die mir diesen Tag so sehr versüßt haben
Liebe Grüße, Eure Petra

wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
Hirnbetörende Innerschweiz
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Vegane Ernährung – Die beste Entscheidung meines Lebens
wallpaper-1019588
[Rezension] Bienenkönigin von Claudia Praxmayer
wallpaper-1019588
Academy of Shapeshifters – Sammelband 2
wallpaper-1019588
Taufpatin der neuen Mein Schiff 2 ist Carolin Niemczyk von Glasperlenspiel
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Jetzt kommt der SuB zu Wort #29