meridol Zahnfleischschutz Zahncreme

meridol Zahnfleischschutz ZahncremeNachdem ich so starke Probleme mit zendium hatte und auch nichts anderes mehr im Haus war, bin ich schnell zu dm gelaufen und habe mich mal ein bisschen intensiver im Zahnpflege-Regal umgesehen. Um genau zu sein, rund 30 Minuten. Nach intensiver Packungsleserei und zahlreichen Überlegungen entschied ich mich dazu, die meridol Zahnfleischschutz Zahncreme auszuprobieren. Da ich chronische Zahnfleischentzündungen habe, schien Sie dafür perfekt zu sein.
Was mir auf Anhieb gefiel, war der leicht frische Geschmack. Es war nicht so stark minzig, bei dem einen die Zunge abbrennt, sondern ein super milder, aber dennoch erfrischender Geschmack.
Die Zahncreme ist blau und bildet einen sehr, sehr starken Schaum, der sich perfekt auch zwischen die Zwischenräume legt. So empfand ich sofort, dass die Reinigung sehr effektiv war. Mittlerweile habe ich rund 60% der Packung leer und kann definitiv sagen, dass Sie meinen Problemen mehr als erfolgreich geholfen hat.
Ich habe kaum noch Empfindlichkeit auf den Zahnhälsen, kann wieder kräftig zubeißen und bin nicht so empfindlich gegenüber Kälte, als auch Wärme. Aber insbesondere meinem Zahnfleisch geht es besser. Schon seit mehr als zwei Wochen habe ich nicht mehr einen Tropfen Blut beim ausspucken bemerkt.
Auch die Schmerzen haben extrem nachgelassen, an guten Tagen habe ich keine. Meine Zähne und das Zahnfleisch haben auch nicht mehr dieses puffige, entzündete Gefühl. Ich habe ehrlich gesagt kaum bis gar keine Probleme mehr mit meinen Zähnen und meinen Zahnfleisch.
Zwar ist die Zahncreme rund 6 bis 10 Mal so teuer, wie eine vergleichbare Eigenmarke (rund 3-4€), jedoch habe ich noch nie eine so schnelle und langanhaltende Verbesserung erlebt. Ich werde auf jeden Fall bei dieser Zahncreme bleiben, auch wenn Sie etwas teurer ist.

Kaufpreis

3,29€

Bewertung

5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
Aqua, Sorbitol, Glycerin, Hydrated Silica, Silica Dimethyl Silylate, Hydroxyethylcellulose, Cocamidopropyl Betaine, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Aroma, Sodium Gluconate, Limonene, PEG-3 Tallow Aminopropylamine, Olaflur, Stannous Fluoride, Sodium Saccharin, Potassium Hydroxide, Hydrochloric Acid, Ci 74160.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
PEG-40 Hydrogenated Castor Oil (Tensid), PEG-3 Tallow Aminopropylamine (Antistatisch/Emulgierend), Sodium Saccharin (Künstlicher Süßstoff/Mundpflege).
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

Geeignet für

Personen über 7 Jahren zur vorbeugenden Zahnpflege.

Besondere Hinweise

Gluten- und Laktosefrei.

wallpaper-1019588
Der #Tanz - das Stiefkind der #Salzburger_Festspiele
wallpaper-1019588
OUTFIT – BANDANA LOVER.
wallpaper-1019588
Einen Long Bob schneiden lassen? So war es bei mir!
wallpaper-1019588
Wenn Männer sich ins Coaching trauen, dann ist das für mich immer berührend
wallpaper-1019588
Grün vs. Grau im Waadtland
wallpaper-1019588
Kebap Tahini
wallpaper-1019588
Zigeunerleben Neuseeland/Japan 2017
wallpaper-1019588
[Blogtour] The Taste of "Glückssterne" || Claudia Winter