Mercedes Benz Fashion Week Berlin A/W 2015

Hallo, ihr Lieben! Heute gibt es von mir einen Bericht über die Fashion Week, die vom 19.-23. Januar stattgefunden hat. Leider war ich nur am 20. und 21. in Berlin und habe nur Shows am 20. besucht, da ich am 21. den Tag für mich und meinen Freund haben wollte, um in den Zoo zu gehen und einfach durch Berlin zu schlendern. 
Wir hatten eine ziemlich anstrengende Hinfahrt mit dem CNL, das heißt wir sind die Nacht vom 19. auf den 20. bis ca. 7 Uhr durchgefahren und konnten hierbei höchstens 2 Stunden schlafen. Entsprechend müde waren wir gegen Nachmittag und haben uns dann dazu entschlossen, die lang ersehnte Dimitri nicht zu besuchen. Wir waren einfach zu kaputt und so kam es auch zu keiner After Show Party. Dennoch haben wir letztlich 4 Shows besucht, was für uns wirklich genug war.
Mercedes Benz Fashion Week Berlin A/W 2015
Mercedes Benz Fashion Week Berlin A/W 2015 Die Show von Barre Noire, war definitiv ein Highlight für mich. Warum? Timm Süßbrich, der Designer des Labels, bietet stets Kollektionen, die mir zeigen was die Fashion Week eigentlich bedeutet: Laut sein, anders sein. Seine Kollektionen sind geprägt von extravaganten Mustern, kombiniert mit außergewöhnlichen Farben. Darüber hinaus fand ich die kleine Goodie Bag toll, denn in dieser gab es unter Anderem ein Barre Noire iPhone Case und einen Detox Tee.  Mercedes Benz Fashion Week Berlin A/W 2015 Kommen wir zu Anja Gockel(s. linkes Bild). Die Show wurde, wie immer, mit einem Hahnenschrei eingeleitet. Es war unsere erste Show. Die Kollektion wurde "Welcome Home" genannt. Laut Anja Gockel soll man bei den Outfits das Gefühl bekommen, angekommen zu sein. Die Silhouetten sind klar und feminin, wunderschöne Röcke und Kleider, die toll kombiniert wurde, kommen zum Vorschein. Die Designerin benutzt hochwertige Materialien, verzichtet jedoch bewusst auf echten Pelz. Finde ich super!  Die Minx Show der Designerin Eva Lutz(s. rechtes Bild) ist eine Show, auf die ich mich immer besonders freue. Abgesehen von ihren wunderschönen Farbkombinationen bin ich immer auf die Abendkleider gespannt. Auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht. Wie immer eine faszinierende Show mit maskulinen Elementen.  Hier seht ihr nochmals ein Video, indem das erste Abendkleid präsentiert wird. 
video

Mercedes Benz Fashion Week Berlin A/W 2015Weiter geht's mit Rebekka Ruétz. Das Make-Up der Models muss ich zuerst erwähnen, da es einem Kunstwerk gleichte. Eine atemberaubende Arbeit. Wie der Name der Show "A Fairytale" schon sagt, ging es hier märchenhaft zu. Aus schlichten Silhouetten wurden mithilfe von ausgefallenen Prints und herunterhängenden Ketten spannende Outfits kreiert. Das letzte Model setzte nochmals ein Statement der Designerin: Fake Fur Only. Ich finde es toll, dass obwohl so viele Menschen mit echtem Pelz die Shows besuchen, darauf geachtet wird, dass man die Tiere schützt. Ich fand diese Show sehr interessant und freue mich schon auf die kommende Show im Sommer.


wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
A Quiet Place (2018)
wallpaper-1019588
Der SAM, eine Nachbearbeitung und noch ein Testvideo
wallpaper-1019588
Krampuslauf in Halltal 2019 – Fotos und Videos
wallpaper-1019588
Megalo Box: Neues Anime-Projekt angekündigt
wallpaper-1019588
NORMA - Excellent Buffet Scharfe Paprika Hirtenkäse-Aufstrich