Mellow Mark meldet sich mit neuem Album „Roots & Flügel“ zurück

(c) Sebastian Matthäus, 2015

(c) Sebastian Matthäus, 2015

Der Reggae- und HipHop-Artist sowie Echo-Preisträger Mellow Mark meldet sich mit einem neuen Album zurück. „Roots & Flügel“ ist das erste reine Roots-Reggae-Album des im Großraum Berlin lebenden Künstlers. Er bereiste den Irak, Ägypten, Südafrika und Senegal, zog auf einen Bauernhof südlich von Berlin und geht jetzt bewusst den Schritt zum puren Roots Reggae mit Zeitgeist, unter eigenem Label und in eigener Produktion. Mellow singt, nicht ganz ohne den unverkennbaren Sarkasmus über ‚seine Themen‘ und wirbt provokativ für Courage und zivile Empörung und Ungehorsam, ganz nach dem Motto „Zuerst der Mensch, dann der Markt als globale Aufgabe“.



wallpaper-1019588
Squeeze-out bei der Ncardia AG (vormals: Axiogenesis AG)
wallpaper-1019588
Tag der ersten Liebe – der National First Love Day in den USA
wallpaper-1019588
ADHS – wie die Naturheilkunde helfen kann
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: Falling Slowly
wallpaper-1019588
Laktosefreier Frischkäse – selbstgemacht
wallpaper-1019588
{Rezension} Wer isst die Kuh? von Lars Joppich
wallpaper-1019588
Rasperry Pi (nicht 4 ;) hält durch, trotz über 31 Grad Celsius Aussentemperatur