Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014 - Der Testbericht

Servus!

Wie schon erwähnt, durften wir von Melitta verschiedene Bella Crema Kaffeesorten testen. 

Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014 - Der Testbericht


Ich gestehe, dies ist der erste Produkttest, bei dem ich fast zu nichts kam und selbst das testen irgendwo dazwischen schieben musste. Sogar das Bilder machen, habe ich total verschwitzt. 

Irgendwie kam der Test zur Vorweihnachtszeit für mich etwas ungünstig. Ständig war was anderes zu erledigen und ständig musste ich verschieben. 
Leider haben wir in unserem Freundeskreis auch nicht sehr viele Leute mit einem Vollautomaten, also mussten wir mehr oder weniger alleine testen. 
Bei uns Zuhause ist eigentlich meine gleichwertige Hälfte der Hauptkaffeetrinker. Ich bin ja eher von der Teetrinkerfraktion, lehne aber ab und zu ein gutes Tässchen Kaffee, einen Latte Macchiato oder Cappuccino nicht ab. 
Guter Kaffeegeschmack ist uns dabei aber sehr wichtig.
In erster Linie ging es im Test ja um die Selection des Jahres 2014, bewertet haben wir aber alle Sorten. ;)
Im Testpaket waren folgende Sorte zu je 200 Gramm/Packung:

1x Melitta Bella Crema Speciale

1x Melitta Bella Crema La Crema
1x Melitta Bella Crema Espresso
5x Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014

Und hier sind unsere Erfahrungen zu den einzelnen Sorten:

Melitta Bella Crema Speciale
Diese Sorte fand ich am besten, während er meiner gleichwertigen Hälfte zu mild war. 
Ich finde ihn als Cappuccino besonders gut und ideal für mich. 
Diese Sorte bekommt von uns  

Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014 - Der Testbericht

4 von 5 Katzen

Melitta Bella Crema La Crema Bei dieser Sorte waren wir uns beide schnell einig. Ein guter Kaffee, der schmeckt wie viele andere  Qualitätskaffees auch. Aromatisch und nicht zu stark ,aber auch nicht anders. Diese Sorte haben wir hin und wieder auch schon selbst gekauft, weil er eben aromatisch aber keinesfalls aufdringlich  und zu stark schmeckt.  Hier gibt es von uns

Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014 - Der Testbericht

4 von 5 Katzen

Melitta Bella Crema Espresso Mir persönlich viel zu stark und zu bitter. Meine gleichwertige Hälfte fand ihn ebenfalls zu stark aber noch akzeptabel. Dennoch keine Kaffeesorte für uns.  Außer der bitteren Note, allerdings geschmacklich kein großer Unterschied zu den anderen Sorten.  Für Espressotrinker sicherlich eine gute Wahl.  Hier gibt es von uns

Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014 - Der Testbericht

2 von 5 Katzen


Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014
Diese Sorte hat uns sehr gut geschmeckt. Der Kaffee ist nicht bitter, sehr aromatisch und die nussige Note hat das gewisse etwas.  Bei der ersten Tasse empfand ich den Kaffee noch zu als zu stark. Später dann fand ich ihn doch ganz gut. Meinem Mann hat er am besten geschmeckt.  Hier gibt es 

Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014 - Der Testbericht

4 von 5 Katzen

Bei allen Sorten fanden wir die Crema gleich gut. Sie war ausreichend und hielt lange.  Was auch angenehm auffiel (vom Espresso abgesehen), wenn der Kaffee - egal welcher Sorte -  doch mal kalt wurde, konnte man ihn trotzdem noch trinken, weil er gar nicht oder nicht zu bitter und somit ungenießbar war. Man konnte ihn trotzdem noch trinken.  Fazit: Wir werden wohl weiterhin unsere Kaffeesorten wie bisher kaufen. Vermutlich wird je nach Lust und Laune auch der Bella Crema Selection des Jahres 2014 mal darunter sein, aber gezielt und gehäuft werden wir diese Sorte wohl nicht kaufen. 
Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2014 - Der Testbericht


wallpaper-1019588
[Manga] A Silent Voice [7]
wallpaper-1019588
Günstiges Smartphone Realme i9 im Handel
wallpaper-1019588
Erste Hilfe bei Schimmel in der Wohnung
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [12]