Meine Woche Februar 4

Mir geht es beschissen.Ich werde krank. Geschwollene Lymphknoten sind scheiße.
|Gehofft| ...dass ich doch nicht krank werde, aber da habe ich mich geirrt. Halsschmerzen, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen. Das volle Programm wurde gestartet. Arbeite schon mit meinen Kalobatropfen dagegen und hoffe, dass ich nicht zum Arzt muss.|Geschockt| Diese Woche habe ich viel gehört, was mich geschockt hat und was ich so eigentlich nie dachte. Nicht, dass man sich in Menschen täuscht, sondern eher einfach nicht mit derartigen Dinge gerechnet hat. Und so schließt sich der Kreis. So merkt man, warum bestimmte Dinge passieren und warum diese im Nachhinein wirklich gut waren und einem wohl viel Kummer erspart hat. Kann froh sein, dass ich das nicht hautnah miterlebt habe.|Geschlafen| Diese Woche habe ich so schlecht geschlafen wie schon lange nicht mehr. Alles tut mir weh und ich bin eigentlich nur noch müde, was ich auch auf das Wechselwetter schiebe.
|Gelacht|Heute morgen gab es viel zu lachen, bei der urkomischen Zusammenfassung des „Wetten Dass?..“ Abends von GUIDO TARTAROTTI bei der Bild – LINK Köstlich und viel besser als so ein Abend mit Markus Lanz (nicht, dass ich mir das angeschaut hätte).
|GekauftDie absolut geilste Jeans von Orsay! Meine erste Hose von dieser Firma. Sonst stand ich immer am Schaufenster und habe mir die Nase plattgedrückt, weil ich die Kleidung immer tragen wollte, aber mir nie was passte. Das hat sich geändert! Ich kann Hosen von der Stange kaufen! Und bin megaglücklich darüber. Ich habe eine geile Hose und sie steht mir gut!

wallpaper-1019588
Manga-Neuerscheinungen im Juni 2020!
wallpaper-1019588
Bund und Länder gaben in 4 Jahren 350 Milliarden Euro für unsere friedfertigen und schutzbedürftigen Ausländer aus
wallpaper-1019588
Schwarzwälder Kirsch-Muffins
wallpaper-1019588
Raspelkuchen mit Joghurt-Kirsch-Füllung