Meine Top 7 Bücher / Lesejahr 2014

Heute möchte ich euch endlich mal eine lesetechnische Zusammenfassung des vergangenen Jahres geben, inklusive meiner Jahreshighlights ;)

Meine Top 7 Bücher – Jahreshighlights 2014

pandemoniumPlatz 7: Lauren Oliver – Pandemonium (Band 2)

Schon der erste Band der Amor-Trilogie hat mir ziemlich gut gefallen. Diese Fortsetzung hat mich jedoch echt umgehauen. Warum könnt ihr hier nachlesen.
Mittlerweile habe ich diese Trilogie schon beendet und sie zählt zu einer meiner liebsten Reihen <3

elf minutenPlatz 6: Paulo Coelho – Elf Minuten

Dies war das erste Buch, was ich von Paulo Coelho gelesen habe und der Autor hat es geschafft mich wirklich zu begeistern – vor allem durch die Sprache, die einfach nur wundervoll ist.
Auch das neue Buch von Paulo Coelho (Untreue) habe ich bereits gelesen und für gut befunden. Meine Rezensionen zu den beiden Büchern folgen noch.

rp_pinguine-189x300.jpgPlatz 5: Kyra Groh – Pinguine lieben nur einmal

Dieses Buch hat mich echt total überrascht. Es war eigentlich ein totaler Cover-Kauf, da ich Pinguine so süß finde. Erwartet hatte ich nur ein Chick-Lit-Buch. Geboten bekam ich jedoch so viel mehr. Dieses Buch hat mir echt megagut gefallen. Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen.
Ich hätte nie erwartet, dass dieses Buch zu einem meiner Jahreshighlights wird.

rp_rachespiel-197x300.jpgPlatz 4: Arno Strobel – Das Rachespiel

Hier hat alles mit einer Leseprobe aus der Buchhandlung angefangen. Eigentlich bin ich ja kein so großer Fan von Leseproben, aber der Klappentext klang einfach nur total gut.
Am nächsen Tag musste ich mir das Buch einfach kaufen und hatte es innerhalb weniger Tage durchgelesen. Dieser Thriller konnte mich echt beeindrucken und ich werde auf jeden Fall noch mehr Bücher von Arno Strobel lesen. Meine Rezi zu “Das Rachespiel” gibt’s hier.

die geschichte von bluePlatz 3: Solomonica de Winter – Die Geschichte von Blue

In diesem Buch hat mich die Autorin (die übrigens gerade mal 16 Jahre jung ist) echt total an der Nase herumgeführt. Am Anfang hat mich die Handlung an sich ja schon schockiert, aber die Auflösung am Schluss war echt der Hammer. So ein Ende hätte ich nie erwartet.
Nach diesem großartigen Debüt bin ich total gespannt, was diese Autorin noch alles schreiben wird. Meine Rezension zu diesem Buch folgt noch.

glücksdrachenzeitPlatz 2: Katrin Zipse – Glücksdrachenzeit

Dieses tolle Buch (mein allererstes was ich aus dem Magellan-Verlag gelesen habe) hat mir so gut gefallen, dass ich es sogar 2 Mal in diesem Jahr gelesen habe. Trotzdem hat “Glücksdrachenzeit” es nur auf Platz 2 meiner Jahreshighlights geschafft.
Auch hierzu gibt es leider noch keine Rezension.

weil ich layken liebePlatz 1: Colleen Hoover – Weil ich Layken liebe

Dieses Buch hat es geschafft, mein Jahreshighlight 2014 zu werden!
Ich bin beim Lesen nur so durch die Seiten geflogen, habe mitgelacht aber auch mitgeweint. Einfach nur wunderbar!Zu diesem Buch bleibt mir nicht mehr viel zu sagen außer: Lest es! (wenn ihr das nicht schon längst gemacht habt ;) )

____________________________________

Lesejahr 2014

Sooo. Und jetzt noch ein klein wenig zur Lesestatistik des vergangenen Jahres ;)

gelesene Bücher: 108
gelesene Seiten: 32.285 (ca. 88 Seiten pro Tag)
Neuzugänge insgesamt: 188

SuB am 1.1.14: 113
SuB am 31.12.14: 192
+ 79 Bücher

Die meisten Bücher habe ich im April gelesen, ganze 16 Stück. Die wenigsten hingegen im Dezember, da waren es nur 3 ganze Bücher.
Die meisten Neuzugänge hatte ich im März mit 35 Büchern. Die wenigsten im April und Juni. Dies waren meine beiden Monate vollkommen ohne Neuzugänge.
Nähere Infos zu den gelesenen Büchern und den Neuzugängen gibt’s hier.

Und wie lief euer Lesejahr 2014? Was waren eure Highlights des Jahres? Schreibt’s mir in die Kommentare.


wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mitterbach 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
12. „Tag der Lehre“ im Mariazellerland
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Herbsttrend: Alles Leder
wallpaper-1019588
Gesichtserkennung für Internetzugriff in China erforderlich?
wallpaper-1019588
Kürbis-Rosenkohl-Gratin - ein saisonales Highlight
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt Eröffnung IKEA Ludwigsburg