Meine Top 5 des Jahres 2014 - Schminke

Moin, Moin!
Nur noch 5 Tage, dann wird auch das Jahr 2014 Geschichte sein und überall beginnt man schon damit, zurück zu blicken.
Auch ich möchte zurückblicken und Euch täglich bis Silvester meine persönliche Top-5 vorstellen in verschiedenen Kategorien.
Heute beginne ich mit meinen 5 meist genutzten und nachgekauften Schminkprodukten.
Die nächsten Tage werden Euch noch folgende Themen bei mir erwarten:
  • 27.12. - Cremes, Duschen & Co
  • 28.12. - Nagellacke
  • 29.12. - Klamotten
  • 30.12. - Shopping-Errungenschaften
  • 31.12. - Altweiberfrühling-Rückblick - die meistgelesenen Blogposts
Viel Spaß! 
In der Kategorie Schminke musste ich nicht lange überlegen. Diese 5 Produkte sind das Erste, was immer in meine Tasche gepackt wird, wenn ich auf Reisen gehe. Bei Blushern, Foundation usw. wechsle ich immer durch und experimentiere da noch rum. Bei diesen Sachen hier kann man aber tatsächlich sagen, dass sie für mich "Heilige Grale" sind.
Meine Top 5 des Jahres 2014 - Schminke
  • L'Oreal Eyeliner "Super Liner Perfect Slim"
  • Rival de Loop "Baked Highlighter"
  • L'Oreal Nude Magique BB Powder 
  • deBBY kiss my lips lipgloss
  • essence Lash Princess

Meine Top 5 des Jahres 2014 - Schminke
Das BB Powder aus der Reihe Nude Magique ist für mich einfach der Kracher. Ich nutze die Nuance für den mittleren Hauttyp. Es zaubert wirklich einen frischen Teint - nicht zuviel, nicht zuwenig. Kostet bummelig 7-8 Euro, mir ist davon aber jeder einzelne Cent wert.
Schon zweimal nachgekauft dieses Jahr und wie man sieht, wird wohl das dritte Mal nicht lange dauern. Der Pfännchenboden ist schon wieder zu sehen. :)
Meine Top 5 des Jahres 2014 - Schminke
Eine Überraschung für mich dieses Jahr. Ich bin kein großer Rival de Loop Fan was das Thema Kosmetikprodukte angeht. Meistens wirken auf mich die Sachen recht billig.
Der Baked Hightlighter, den ich aber irgendwann unterwegs auf irgendeinem Bahnhof bei Rossmann kaufte, weil ich meinen bisherigen vergessen hatte, hat mich aber so überzeugt, dass ich in den letzten Monaten keinen anderen mehr benutzt habe. Er schimmert richtig schön und ist schön pigmentiert.
Meine Top 5 des Jahres 2014 - Schminke
Für mich muss es ein dünner Lidstrich sein. Ich habe drei Dutzend verschiedene Eyeliner - flüssig, Gel zum mit Pinsel auftragen, Pens.
Mit dem Super Liner von L'Oreal gelingt mir der präzise Lidstrich, so dass das Ganze bürotauglich wird, aber immer wieder am besten.
Meine Top 5 des Jahres 2014 - Schminke
Auch so ein Zufallskauf, der sich als Heiliger Gral entpuppte: Lipgloss von deBBY. Eigentlich gab's den seinerzeit kostenlos bei Kauf von einem Nagellack im Budni-Haus in Hamburg dazu.
Er ist geblieben. Er klebt nicht, lässt sich super auftragen und wohnt ständig in meiner Handtasche.
Meine Top 5 des Jahres 2014 - Schminke
Es gab einen Riesen-Hype um die Lash Princess. Und Hypes machen mich grundsätzlich vorsichtig. Diesen hier kann ich aber nach Monaten definitiv unterschreiben.
Für mich die beste Mascara weit und breit.
Meine Top 5 des Jahres 2014 - Schminke
Das war der kurze Review. Habt Ihr schon Erfahrung mit den Produkten gemacht?
Ich wünsche Euch einen schönen Rest-Weihnachtsfeiertag! 
Eure Mary

wallpaper-1019588
Neue me&i Styles für Mama & Apfelbäckchen + Verlosung
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Here Be Wolves – s/t
wallpaper-1019588
Die politische Korrektheit, gepachtet von linksgrün
wallpaper-1019588
|Rezension| Marie Force - Neuengland 1 - Vergiss die Liebe nicht
wallpaper-1019588
Nintendo veröffentlicht Daemon X Machina Übersichtstrailer