Meine Top 3 Nagellackmarken

Meine Top 3 Nagellackmarken
Hallo meine Lieben!
Heute möchte ich mal wieder an einer Blogparade der lieben Diana teilnehmen, diesmal handelt es sich um unsere Top 3 Nagellackmarken. Als bekennender Nagellackjunky habe ich hier natürlich einiges an Auswahl, obwohl mir wirklich aufgefallen ist, dass sich meine Sammlung vor allem auf zwei Marken beschränkt, die dann aber auch seeeehr häufig vertreten sind. :D Ich möchte gar nicht zu lange einleiten, fangen wir also gleich an :)
Meine Top 3 Nagellackmarken
Meine allerliebste Nagellackmarke ist mit Abstand p2. Ob Sandstyle, Lost in Glitter oder die neuen Satin Supreme Lacke, ich liebe sie alle und habe auch nahezu jede Farbe davon. Diese Reihen fixen mich immer unglaublich an und auch wenn ich anfangs noch versuche zu widerstehen, ziehen sie nach und nach alle bei mir ein. Auch die normalen Lacke aus der Colour Victim Reihe mag ich sehr gerne, ich liebe einfach alle Nagellackproduke von p2 :D Die Lacke sind günstig, sie bringen ständig neue Farben und Finishes raus und dazu halten sie auf meinen Nägeln noch gut. Mein absoluter Favorit!
Meine Top 3 Nagellackmarken
Auch die Wahl für die zweite Marke fiel mir relativ leicht, denn im letzten Jahr habe ich auch einige Manhattan Lacke ansammeln können. Mittlerweile sind es sicher knappe 20, die ich sehr gerne benutze. Die Farben finde ich hier meistens eher weniger außergewöhnlich, aber sie halten toll auf meinen Nägeln, kosten kaum Geld und sind somit auch in der Kategorie "schnell mal einstecken" anzusiedeln :D
Meine Top 3 Nagellackmarken
Bei der dritten Marke konnte ich mich gar nicht wirklich entscheiden (wer hätte das gedacht? :D), deswegen sind es zwei geworden. Ich mag vor allem die Topper von essence unglaublich gerne, da lässt sich essence immer wieder ein kleines Highlight einfallen und die muss ich dann natürlich auch alle mitnehmen! :D Auf dem Bild seht ihr nur wenige Beispiele, denn ich habe mittlerweile auch hier sicher über 10 Topper, mit denen ich hin und wieder meine Nageldesigns verschönere. :) Noch vor ein paar Monaten hätte ich das nicht geglaubt, aber Sally Hansen ist definitiv mit essence gleich auf. Ich habe zwar immer noch Probleme mit der Haltbarkeit der Lacke, aber mit ein bisschen Vorarbeit und einer guten Nagelroutine hält auch Sally Hansen ein paar Tage auf meinen extrem zickigen Nägeln und die Farben sind einfach atemberaubend schön *.*
Meine Top 3 Nagellackmarken
So meine Lieben, das waren auch schon meine Top 3 Nagellackmarken. Hättet ihr mit dieser Auswahl gerechnet? Wahrscheinlich, oder? :D Welche Marken sind eure Favoriten? Warum mögt ihr genau diese? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!
Allerliebste Grüße
Meine Top 3 Nagellackmarken