Meine Meinung über ; Prügelnde Mädchen

Ja, ich seh ja auf so vielen Blogs, dass die Mädels aus der Mädchengang oft als 'asozial' abgestempelt werden. Und da dachte ich mir mal, da ich mal früher so ein Mädchen war, mach ich mal einen Artikel drüber.

Alle die diese 'Mädels' als asozial abstempeln, wissen wahrscheinlich in Wirklichkeit nicht wie es diesen Mädchen geht. Schaut euch mal die erste Staffel an. Es gibt IMMER Hintergründe, man wird nicht von heute auf morgen ein aggressiver Mensch. Es liegt meistens am Umfeld, Familie etc. Ich selbst war auch so. Es hatte seine Gründe. 

Und Mädels die so einen Mist haben, sind nicht so hart. Sie bauen nur eine Mauer um sich, damit sie nicht selbst zum Opfer geben. Sie wollen ihre Dominanz zeigen und alles was sie sonst so drauf haben. Ich kenn das zu gut. Oft sind diese Mädchen dann auf deine einen Seite, total cool und hart und auf der anderen asozial und widerlich! Meistens schaut man garnicht was die Mädchen durchmachen. Man urteilt direkt, so sind Menschen eben. Obwohl sie die Person nicht kennen urteilen Menschen sofort. Was ich eigendlich selbst sehr schade finde. 

Ich selbst finde es natürlich auch nicht richtig drauf zu hauen, Drogen zunehmen und zu klauen. Trotzdem sollten diese Mädchen nicht direkt als asozial beschimpft werden. Jeder hat seine Gründe warum er so ist wie er ist. ;)

Aber es entwickelt sich wahrscheinlich in der Staffel noch, dann sehen hier manche Vorurteiler, dass man eben nicht aus Spaß so wird. :)

Ich hoffe ich hab keinen damit angegriffen. War allgemein gemeint! :)

 

Wie sieht ihr das ? 

 

http://www.rtl2.de/images/trailer/1_die_maedchen_gang_logo_format.png


wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?