Meine liebsten Nagellacke im Herbst/Winter

Hallo meine Lieben,
gestern war mir wieder einmal danach mir die Nägel zu lackieren und da ist mir aufgefallen, dass sich meine Favoriten Liste hinsichtlich meiner Nagellacke geändert hat.
Dies hängt damit zusammen, dass es nun Herbst ist und es draußen immer winterlicher wird.
Im Sommer trage ich nämlich gerne knalligere Farben, wohingegen ich im Herbst und im Winter eher zu wärmeren und dunkleren Farbtönen greife.
Jedenfalls dachte ich mir, dass ich euch meine Favoriten, samt Swatches, zeige. :)
Vorab muss ich euch allerdings sagen, dass ich nicht die Namen aller Farben nennen kann, da bei einigen Nagellacken die Schrift auf dem Etikett komplett ab ist und ich daher nicht mehr weiß, wie die Farben heißen.
Ich werde euch stattdessen sagen von welcher Firma die Nagellacke kommen und dabei versuchen die Farbe zu beschreiben, damit es für euch etwas einfacher wird die Farbe im Laden zu finden.
Auf den nachfolgenden Bildern trage ich alle Nagellacke in zwei Schichten und ohne Überlack.
Ich beginne mit den Nagellacken von Essie.
Essie
Den Namen der ersten Farbe kann ich euch leider aus oben besagten Gründen nicht nennen.
Der Nagellack kommt von Essie und ist ein ganz dunkles Blau. Es ist quasi ein Nacht-Blau.
Auf den Nägeln sieht der Nagellack schon fast schwarz aus. Den Blaustich erkennt man nur bei genauerem Hinsehen, oder wenn das Licht gut auf die Nägel fällt.

Meine liebsten Nagellacke im Herbst/Winter

Essie


Auch der zweite Nagellack kommt von Essie und die Farbe nennt sich Luxedo.
Diese Farbe ist ein schönes Weinrot und sieht auf den Nägeln fast schwarz aus. Das Weinrot erkennt man, wie auch beim ersten Nagellack, nur bei entsprechendem Lichteinfall.

Meine liebsten Nagellacke im Herbst/Winter

Essie Luxedo


Der dritte und letzte Nagellack von Essie nennt sich Miss Fancy Pants und ist für mich der perfekte Nagellack für den Herbst.
Der Nagellack sieht im Fläschchen bräunlich bzw. beige aus, trocknet jedoch auf den Nägeln eher grau, mit einem ganz dezenten braunen/beigen Unterton.

Meine liebsten Nagellacke im Herbst/Winter

Essie Miss Fancy Pants



Faby
Der nächste Nagellack kommt von der Firma Faby und nennt sich Vinceò.
Zu diesem Nagellack habe ich bereits eine Review geschrieben, die ihr *hier* findet.
Jedenfalls handelt es sich bei dieser Farbe um ein schönes warmes lila, was daher gut in den Herbst/Winter passt.

Meine liebsten Nagellacke im Herbst/Winter

Faby Vincerò



Sally Hansen

Die letzten zwei Nagellacke kommen von Sally Hansen.
Der erste der beiden Nagellacke von Sally Hansen nennt sich Ruby Do.
Den Nagellack habe ich damals mit einem anderen Nagellack von Sally Hansen im Set gekauft.
Die Farbe ist eine Mischung aus einem Weinrot und einem lila Unterton.
Bei dieser Farbe muss ich einfach das Foto sprechen lassen...

Meine liebsten Nagellacke im Herbst/Winter

Sally Hansen Ruby Do


Der zweite Nagellack von Sally Hansen nennt sich Enchanté.
Die Farbe ist ein 'schlammiges' dunkles Altrosa ohne Glitzerpartikel o.ä. und dadurch, dass die Farbe eher dunkler ist und eben dieses schlammige an sich hat, passt der Nagellack meiner Meinung nach sehr gut in die kalte Jahreszeit.

Meine liebsten Nagellacke im Herbst/Winter

Sally Hansen Enchanté



Mich würde sehr interessieren, was eure liebsten Nagellacke im Herbst/Winter sind.
Schreibt mir das doch daher bitte gerne in die Kommentare.
Passend zum Blogpost habe ich auf meinem Youtube Kanal wieder ein Video hochgeladen, was ihr euch *hier* anschauen könnt.