Meine Gesichtspflege

Als Blogger testet man ja viel. Manchmal auch zu viel. So ging es mir auch vergangenes Jahr. Viele neue Cremes wurden gelauncht, viele neue Seren - und alles wurde getestet. Das dankte mir dann meine Haut mit Trockenheit, Unreinheiten und fettiger T-Zone. Kurz gesagt: Sie war komplett aus dem Gleichgewicht. Seit einiger Zeit habe ich nun die (fast) perfekten Produkte gefunden, mit denen ich absolut glücklich bin. Meine Gesichtspflege Zur normalen Reinigung verwende ich die ersten 2 Phasen von Clinique. Hier habe ich die Nummer 2 beim Toner und die oily skin formula beim Waschgel. Zum Cremen verwende ich die Hydramax+ Active Creme von Chanel. Ich hatte bereits das Serum, mit welchem ich sehr zufrieden war, jedoch ist mir das aktuell nicht reichhaltig genug. Ein- bis zweimal die Woche verwende ich das Exfoliating Scrub von Clinique. Meiner Meinung nach das beste Peeling auf dem Markt. Ich habe es bereits 6 x nachgekauft und werde es immer wieder tun. Falls es mal schnell gehen muss oder ich Abends keine Lust auf großes abschminken habe, verwende ich die all in 1 cleansing Pads von Manhattan (diese stellte ich bereits hier vor) sowie die Eye Make-up Remover Pads von Jade Maybelline. Falls ich doch mal Unreinheiten habe, tupfe ich hier Zinksalbe-CT aus der Apotheke auf. Die Nivea Soft Creme verwende ich übrigens meistens für Hals und Dekolleté. Oft aber auch für den ganzen Körper, da sie frisch riecht und schnell einzieht.  Kaufen könnt Ihr die Produkte hier, sowie in der Apotheke und dem Drogeriemarkt eures Vertrauens.

wallpaper-1019588
Samsung stellt Galaxy Tab S5e und Galaxy Tab A vor
wallpaper-1019588
Sommer- Klassiker: Tolle Outdoorspiele für Kinder & Rabattcode
wallpaper-1019588
Pro Golf Tour – Broekpolder International Open
wallpaper-1019588
Burrata | Melone | Tomate | Basilikum
wallpaper-1019588
Arlo Parks: Noch immer unschlagbar
wallpaper-1019588
CityMAXX AR-Schnitzeljagd in Wien für Familien
wallpaper-1019588
Peloton: Online Spinning Bike Kurs – Testsieger startet in Deutschland.
wallpaper-1019588
ZIENER sagt Servus zu URBAN BIKEWEAR