Meine eigene Hautcreme

Meine eigene HautcremeAls ich letztens die Anfrage bekam, ob ich denn nicht gerne meine eigene Hautcreme mischen möchte und davon hier berichten könnte, habe ich mich sehr gefreut. Es klingt doch sehr interessant, sich seine eigenen Inhaltsstoffe auszusuchen und sich so eine Creme zusammenzustellen, die auf die eigenen Hautbedürfnissen angepasst sind.
Mischen kann man sich seine Creme auf www.meine-hautcreme.de, wo man sich neben der Basiscreme (Normale und fette Haut, Sensible und feuchtigkeitsarme Haut oder fettarme Haut) bis zu fünf Wirkstoffe und einen Duftstoff aussuchen kann. Der Preis für meine Creme (5 Wirkstoffe+1 Duftstoff) betrug knapp 50 Euro.
Wenn man sich also seine Basiscreme (die übrigens ohne Emulgatoren, Konservierungsmittel, Duftstoffe, Mineralölprodukte, Silikone und Amine auskommen und deshalb auch für Allergiker perfekt geeignet sind) ausgewählt hat, geht es an die Wirkstoffe, die auf der Seite gut erklärt sind. Auch Vorschläge, welche anderen Wirkstoffe oft dazu kombiniert wurden, vereinfachen die Auswahl.
Meine eigene HautcremeAm Schluss geht es an die Duftstoffe (die nicht müssen, aber können ;-), von denen man sich einen auswählen kann. Als kleines Gimmick kann man dann noch seine Creme benennen. Meine heißt jetzt Maria (bin halt kreativ).
Folgende Dinge habe ich in meine Creme gemischt:
Macadimanussöl: "Für alle die mit rissiger und spröder Haut zu kämpfen haben ein absolutes Muss. Als positiver Nebeneffekt tritt eine starke Hautglättung ein, was vor allem die Anti-Aging Fans freuen wird und Macadamianussöl perfekt kombinierbar mit anderen Anti-Aging Produkten macht."
Traubenkernöl: "Trauben schmecken nicht nur und werden zu Wein weiterverarbeitet, sondern das in den Kernen enthaltene Öl ist optimal für feuchtigkeitsarme Haut mit Spannungsgefühlen."  
Coenzym Q10: "Der unter Anti-Aging Kennern sicherlich bekannte Wirkstoff, gilt als einer der besten Radikalfänger in unserer heutigen Zeit. Und er ist es auch! Mit seiner unglaublichen antioxidativen Wirkung schützt er deine Haut vor äußerlichen Einflüssen und gibt Falten keine Chance."  
Weizenkeimöl: "Das aus unserem heimischen Getreide gewonnene Öl überzeugt durch ein angenehm seidiges Hautgefühl und zeigt, dass man nicht nur Brot und Bier aus Weizen machen kann."
Citrus blumiger Duft: "Mandelöl,Pfefferöl,Ylangöl,Limettenöl"
Der Versand ging wirklich schnell. Nach 3 Tagen lag der Umschlag mit der fertig gemischten Creme in meinem Briefkasten.
Meine eigene HautcremeMeine eigene HautcremeDas Mindesthaltbarkeitsdatum war falsch datiert (15.03.10), ich gehe davon aus, dass es 2011 heißen soll. Die Verpackung ist wirklich praktisch: Oben gibt es eine kleine Öffnung, aus der mittels Drehmechanismus am Boden Creme kommt. Somit ist es eine viel hygienischere Anwendung, als ein komplett offener Tiegel.
Meine eigene HautcremeDer Duft ist himmlisch. Zitronig-fruchtig und frisch - genau wie ich ihn mir vorgestellt habe. Auch der Auftrag ist angenehm soft und luftig. Die Haut wird danach gut durchfeuchtet und wirkt frisch und prall - wirklich toll! Auch nach ca 8 Stunden ist die Haut noch frisch und frei von trockenen Stellen. Einen Langzeitbericht reiche ich aber noch nach.
Ich werde die Creme gern verwenden (auch wenn ich eigentlich meiner Chanel Hydramax Creme die Treue geschworen habe) und bin froh, dass jemand diese tolle Kosmetikidee im Internet umgesetzt hat!

wallpaper-1019588
Wales – Golfplätze wie Sand am Meer
wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
Bundesstinkefingerbeauftragter fordert: Özil soll Nationalhymne singen
wallpaper-1019588
Ein paar persönliche Worte über Teilzeit…
wallpaper-1019588
ASB, die mit Steuergeld subventionierten Helfer
wallpaper-1019588
Bundespräsident Steinmeier gratulierte dem IRAN zum 40. Jahrestag der islamischen Revolution
wallpaper-1019588
Netflix: Das sind die Neuheiten im April 2019
wallpaper-1019588
NGN – Die Profi-Immobilienmakler für Luxusimmobilien auf Mallorca