Meine Blubbels! (... und die von Cocio ^^)

Da staunte ich nicht schlecht, als ich vor ein paar Wochen einen bekannten Namen in meinem eMail-Postfach entdeckte, den ich das letzte Mal in meinem Studium in Düsseldorf gehört hatte ;)
Ich durfte etwas besonderes testen, dass es noch nicht offiziell zu kaufen gab (ich habe gehört, dass es jetzt schon vereinzelt entdeckt wurde) und da ich es wirklich toll und lecker finde, werd ich ich euch mal erzählen, worum es geht!
 photo 1_zps5d7f8beb.jpg
Der große Bubble-Tea Hype ist ja schon längst Geschichte und die Läden, die es zu Hauf in Leverkusen gab, sind nur noch leere, bunte Verkaufsräume. Ich persönlich habe ab und an gerne mal einen Bubble Tea getrunken, als es ihn noch an jeder Ecke geradezu hinterhergeworfen wurde.
Marcel hat mir also jeweils zwei Becher der drei Geschmacksrichtungen des "Bubble Latte" von Cocio zugeschickt und ich muss gestehen, dass ich anfangs doch relativ skeptisch war, was den "Bubble Latte" anging und mir relativ viel Zeit gelassen habe, bis ich den ersten mal ausprobiert habe.
 photo 3_zpsf6e8f248.jpg
Es gibt drei Gechmacksrichtungen: Blutorangenmilch mit Mango-Bubbles, Pfirsichmilch mit Himbeer-Bubbles (mein Favorit!) und Granatapfelmilch mit Erdbeer-Bubbles! Die Kombinationen klingen ja schonmal ganz lecker ;)
 photo 4_zps7ba62e75.jpg
Oben sind also die Bubbles, die man in die Milch gibt und los geht's!
 photo 5_zps0b644266.jpg
Ich war absolut überrascht! Die Milch schmeckt recht "milchig" (you don't say!) und man kann eigentlich den richtigen Geschmack nur erahnen. Für mich ist das absolut okay, denn so schmeckt man die Bubbles viel besser. Zu den Bubbles: sie sind nicht richtig knackig, aber auch nicht schlabbrig. Die "Haut" der Bubbles ist etwas dicker, was wahrscheinlich daran liegt, dass sie nicht sofort platzen soll, wenn man es mal länger lagert. Mir selbst gefällt die Konsistenz gut und sie sind nicht allzu süß oder über-chemisch. So für zwischendurch find ich die "Bubble Latte" sehr erfrischend und die Verpackung finde ich sowieso sehr süß.
Mein Fazit ist und bleibt: wenn ich sie bei uns im Supermarkt sehen würde, würde ich sie mir direkt nochmal mitnehmen. Wer Milch mag und vor allem auch gerne Bubble Teas trinkt, für den ist es sicherlich auch eine Möglichkeit, den Bubble Tea auch mal kurzfristig zu Hause zu genießen ;)
 photo 2_zpse7b8d2fc.jpg
Würdet ihr den Bubble Latte mal probieren oder seid ihr eher die Fraktion "Was der Bauer nicht kennt..."? ;)
Meine Blubbels! (... und die von Cocio ^^)

wallpaper-1019588
#1078 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #08
wallpaper-1019588
3 Beziehungskiller für den emotionalen Todesstoß
wallpaper-1019588
Stabschleifer Test 2021 | Vergleich der besten Stabschleifer
wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [8]