Meine alverde Tops und Flops


Meine alverde Tops und Flops
alverde-Produkte hat sicher jeder zuhause. Sie sind nicht nur unschlagbar günstig, sondern bieten oft auch eine überdurchschnittliche Qualität zum Drogerie-Preis. Aber hier gilt es, nach den Rosinen zu picken denn manchmal sind auch echte Nieten dabei.
Meine alverde Tops und Flops
Das Men Duschgel + Shampoo ist eigentlich für Männer, aber ich war neugierig, mir gefiel der frische und etwas kräuterige Duft und außerdem mag ich Produkte, die vielseitig einsetzbar sind. Dieses beispielsweise ist für Gesicht, Haare und Körper geeignet. Aber wie auch fast alle anderen alverde Duschgele und Shampoos, haftet diesem ebenfalls ein leicht synthetischer Duft an. Die Multi-Einsatzbarkeit und der leicht frische Duft haben mich jedoch verführt.
Das Sensitiv-Shampoo Birke Salbei habe ich schon einige Male gekauft und finde es in Ordnung. Leider gefallen mir sonst die alverde Dusch- und Haarprodukte nicht so gut weil sie immer einen etwas seltsamen Geruch haben, leicht chemisch und irgendwie unfertig. Ich habe viele dieser Produkte bereits gekauft und aufgebraucht aber bisher hat mich noch nie eines davon sonderlich begeistert.
Den Deo-Zerstäuber Limette Salbei finde ich auch nur in Ordnung,  mir persönlich ist er zu "scharf", also zu alkoholisch und brennt leicht in den Achselhöhlen.
Meine alverde Tops und Flops
Endlich Makeup! Bei alverde probiere ich immer wieder gerne aus aber gerade hier liegen die Tops und Flops sehr nahe bei einander. Zum Beispiel im Bild oben.
Das Pure Teint Make-up habe ich mit der Zeit sehr zu schätzen gelernt. Ich kenne bisher keine weitere Foundation auf Ölbasis und bei dieser spüre ich tatsächlich die Pflege und es bietet eine leichte Deckkraft, die allerdings im Laufe des Tages etwas nachlässt. Leider wird dieses Qualitätsprodukt nicht mehr lange erhältlich sein wie ich hier erfahren habe.
Das Cover & Stay Make-Up soll deckend sein und gleichzeitig nicht die Poren verstopfen. Tut es aber leider doch! Wenn ich es mit einem Schwämmchen auftrage, lässt es sich etwas besser einarbeiten. Aber es krümelt auch etwas wenn man es aufgetragen hat und somit ist das Cover & Stay Make-up nicht sehr empfehlenswert.
Das Kompakt Make-up war leider auch ein Fehlgriff. Das Produkt ist von der Konsistenz her sehr hart und lässt sich nur schwer auftragen. Auch dieses hat dann eher einen porenverstopfenden Effekt. An mir sieht es leider maskenhaft aus und enthält zudem noch Glitzerpartikel.
Meine alverde Tops und Flops
Den Sun Kissed Highlighter verwende ich ziemlich oft und mag an ihm, dass er einen soften, warmen Glow verleiht. Er enthält pflegende Öle von Aprikosenkern und Sonnebblumenkern und das  mag meine Haut doch ganz gern.
Das Camouflage Make-up schätze ich sehr und habe es mir schon einige Male nachgekauft. Gerade an Tagen, an denen die Hormone mal wieder die eine oder andere Hautunreinheit aufploppen lassen, leistet dieses Camouflage Make-up mir wertvolle Dienste. Da ich es ansonsten nicht so oft nutze, finde ich die kleine Größe auch sehr handlich und praktisch.

Meine alverde Tops und Flops

 Pure Teint Makeup 10 Porcelain, Cover & Stay Make-up 20 Sienna, Kompakt make-up in 020 honig-gold, Sun Kissed Highlighter, Camouflage 001 Sand


Meine alverde Tops und Flops
Das Schimmer-Rouge 10 Secret Rose nutze ich kaum als solches sondern eher als Lidschatten-palette. Dafür gefällt es mir sehr gut und eignet sich perfekt für den Alltag. Der dezente Duft ist auch oft ein Grund, warum ich zu diesem Produkt greife.
Das 2 in 1 Rouge & Lippenbalsam in 20 Pretty Pink ist wie der Name schon sagt, ein Kombi-produkt. Ich mag es für meine Lippen, trage es aber nicht so oft da die Farbe doch sehr intensiv ist. Dies ist auch schon länger nicht mehr im Sortiment.
Der Lippenstift Color & Care in 53 Cherry ist in Ordnung aber das wars dann auch schon. Die Farbe etwas zu intensiv für den Alltag. Allerdings hat er für einen Lippenstift ziemlich gute und wenig bedenkliche Inhaltsstoffe und auch das Öko Test-Siegel "sehr gut" erhalten.
Meine alverde Tops und Flops
Leider verlassen auch diese tollen Lipglosse Maximize Effect das Sortiment. Das finde ich sehr bedauerlich . Ich mag die Konsistenz, den Applikator und den dezenten Duft. Außerdem sind sie dezent und ich kann sie ohne Spiegel rasch auftragen und mich darauf verlassen, dass sie gleichmäßig und gepflegt aussehen.
Da hier aber neue Lipglosse lanciert werden, vermute und hoffe ich, dass diese qualitativ ebenso hochwertig sind
Der Lippenstift Dusty Pink 27 ist ebenso in Ordnung, hat eine gute und nicht austrocknende Textur aber ich nutze ihn kaum da ich momentan einen anderen Lippenstift in einem ähnlichen Farbton aufbrauche.

Meine alverde Tops und Flops

3x Schimmer-Rouge, Colour & Care Lippenstift in 53 Cherry, Lipgloss Maximize Effekt in 20 raspberry in love, 2 in 1 Rouge & Lippenbalsam in 20 Pretty Pink, Lippenstift 27 in Dusty Pink 
Meine alverde Tops und Flops


Vor vielen Jahren hatte ich das Problem, dass ich von Augenbrauenprodukten oft einen Juckreiz und Entzündungen bekam. Bis ich auf die Augenbrauenstifte von alverde stieß. Seitdem bin ich bei diesen geblieben und die alverde Augenbrauenstifte gehören seit Jahren zu meinen Lieblingen. Ich nutze oft den hellen in der Nuance 01 Blond. Die Nuance 02 Braun nutze ich auch mal ganz gerne und arbeite ihn dann noch mit einem Pinsel ein. Sie lassen sich sehr gut auftragen.
Die Mascara All in One habe ich hier schon etwas genauer besprochen. Ich mag sie. Punkt. Sie zaubert keinen dramatischen Augenaufschlag, verdichtet aber gut, pflegt etwas und reizt die Augen nicht. Würde ich wieder kaufen.
 
Den Highlighter-Stift habe ich erst vor Kurzem entdeckt und schon ein wenig damit experimentiert. ich habe ihn bisher für den Bereich der inneren Augenwinkel verwendet und dafür finde ich ihn ziemlich gut da er nicht so weißlich ist, sondern durch einen soften Glow tatsächlich etwas wacher aussehen lässt.
Dieser Liquid Eyeshadow ist auch schon länger nicht mehr im Sortiment und ich weiß gar nicht, wieso ich mir den mal gekauft habe. Ich habe mal ein wenig mit ihm herum probiert anlässlich dieses Beitrags aber ich denke, seine Zeit ist abgelaufen und das MHD sogar schon länger.
Mit dem Porenminimierer kann ich keine erwähnenswerten Veränderungen oder Hautverfeinerungen feststellen. Nach der Gesichtspflege und vor dem Make-up aufgetragen bewirkt er bei mir - gar nichts.
Die Gel Eyeliner mag ich sehr, ich mag vor allem die Nuance 20 Espresso Brown. Schwarzer Eyeliner sieht bei mir oft zu hart und künstlich aus, während brauner Eyeliner meine Augenform natürlich betont. Leider wird ausgerechnet der Eyeliner 20 Espresso Brown aus dem Sortiment genommen! Das finde ich sehr schade und so habe ich natürlich noch schnell zugegriffen bevor ich mich dann nach einem neuen umsehen werde. alverde hat somit leider keine braunen Eyeliner mehr im Sortiment. 
  

Meine alverde Tops und Flops

Augenbrauenstifte in 01 Blond und 02 Braun, All in One Mascara, Highlighter-Stift, Liquid Eyeshadow, Porenminimierer, Eyeliner in 10 Extreme Black und 20 Espresso Brown


Fixiersprays sind an mir bisher immer vorbei gelaufen und ich habe ihnen bisher wenig Beachtung geschenkt. Nun wollte ich es doch einmal versuchen. Allerdings ist das alverde Fixierungsspray ein totaler Reinfall! Es brennt im Gesicht, bei 2 bis 3 Pumpstöén sieht es trotzdem irgendwie nass aus und riecht sehr stark nach Alkohol, welcher auch Hauptbestandteil ist. Im Bereich der Augen muss man damit ohnehin sehr aufpassen weil er sehr stark reizt und bei geschlossenen Augen kann es passieren, dass das Augen Make-up verläuft. Leider ist das Fiexierende Spray überhaupt keine Empfehlung.
Meine alverde Tops und Flops
Meine alverde Top-Produkte sind also:
- Pure Teint Make-up (geht aus dem Sortiment!)- Lipgloss Maximize Effect (geht aus dem Sortiment!)- Eyeliner in 20 Espresso Brown (geht aus dem Sortiment!)  - Camouflage Make-up- Augenbrauenstifte- All in One Mascara- vielleicht noch der Highlighter
Welche weiteren Alverde Produkte aus dem Sortiment genommen werden, erfahrt ihr hier. Da die Sortimentsumstellung bereits zum 01.03. erfolgen soll, heißt es nun husch husch!
Mein persönliches Fazit ist, dass ich mich noch ein wenig an einigen meiner Lieblingsprodukte von alverde erfreuen kann. Aber ich bin auch zuversichtlich, neue und spannende Produkte zu entdecken!
 

wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Santanisches Geschnetzel an eigenartig eingerichteten Schulen
wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Das Video zu „Warrior Heart“ von DINAH macht sich auf die Suche nach dem eigenen Ich
wallpaper-1019588
Welcher Wein zu einer Paella?
wallpaper-1019588
Deine Katze bettelt oder klaut Essen vom Tisch? Hier findest du Hilfe!
wallpaper-1019588
Feierabendcocktail: TSCHI ES EJ (GSA)
wallpaper-1019588
DIY Adventskranz mit Trockenblumen und Strohblumen